Ressort
Du befindest dich hier:

Ihr Ehemann gibt uns berührende Einblicke: Die ganz private Seite der Eva Glawischnig


Kommt da noch was? © Bild: APA/Eggenberger

Kommt da noch was?

"Wenn Sie mir die Garantie dafür geben, dass es ein Mädchen wird, sofort! Eine Tochter wäre wirklich fein. Auch wenn unsere Kinder sehr entspannt sind: Man sollte nie vergessen, dass zwei Kinder doppelte Arbeit bedeuten. Es muss alles genau geplant sein. Spontaneität gibt es bei uns zuhause nicht."

Mehr zu Glawischnigs privater Seite LESEN Sie in WOMAN 01/2010!