Ressort
Du befindest dich hier:

DIESES Produkt solltet ihr besser nicht bei Ikea kaufen!

Uh-oh! Auch wenn deine halbe Einrichtung von Ikea ist - es gibt ein Produkt, das du besser nicht beim schwedischen Möbelhaus kaufen solltest...

von

DIESES Produkt solltet ihr besser nicht bei Ikea kaufen!
© 2011 Getty Images

Österö, Dryckjom, Godmorgon oder Pålitlig: Die Möbel in deiner Wohnung haben mit ziemlicher Sicherheit schwedische Namen. Nicht umsonst gilt Ikea als eines der weltweit umsatzstärksten Möbelhäuser. Es gibt Nix, was es dort nicht gibt. Neben Möbeln, Deko und Pflanzen bietet Ikea auch seit geraumer Zeit Elektrogeräte für Küche und Bad an.

Doch es gibt ein Produkt, dessen Kauf du vielleicht besser nicht beim schwedischen Möbel-Discounter erledigst... Denn wie die hochseriöse deutsche "Stiftung Warentest" jetzt ermittelte, reichen die Einbaubacköfen aus Schweden im Test die schlechtesten Werte.

Backofentest: Ikea schneidet am schlechtesten ab

Die Stiftung Warentest prüfte 13 Backöfen unterschiedlicher Hersteller in der Günstig- und Mittelklasse. Nur drei Einbaubacköfen schnitten bei dem Test gut ab: Jene von Bosch , Miele und Neff . Am untersten Platz der Skala im Bereich der günstigen Geräte landete der getestete Ikea-Ofen "Raffinerad" (399 Euro).

Er erhielt gerade noch ein "Befriedigend". Vor allem der schwierige Einbau, für den ein Elektriker nötig ist, als auch die Tatsache, dass der Backofen im Test keine konstante Temperatur halten konnte, waren ausschlaggebend für das schlechte Abschneiden....

Thema: Home

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .