Ressort
Du befindest dich hier:

Ikea-Hack: Wie dieser 6-Euro-Stuhl zum Designer-Piece wird

Wir zeigen dir, wie du einen günstigen Ikea-Stuhl in wenigen Minuten zu einem richtigen Hingucker machst!

von

Ikea Stuhl 6 Euro

Dieser Klappstuhl von Ikea kostet 5,99 Euro!

© Ikea

Bestimmt befindet sich auch in deiner Wohnung mindestens ein Möbelstück von unserem Lieblings-Schweden. Doch hast du schon mal daran gedacht, deine Ikea-Möbel etwas aufzupimpen? Auf Pinterest gibt es dazu unzählig viele Ideen. Mit wenigen Handgriffen wird so ein Ikea-Klassiker zum stylischen Designerstück.

Wir haben einen Ikea-Hack einer Bloggerin gefunden, der uns ganz besonders gut gefällt, weil er nicht mal viel Geschick erfordert. So wird ein günstiger Stuhl um 6 Euro zu einem richtigen Hingucker!

Was du dazu brauchst:

1. Ikea-Stuhl, z.B. den hier (5,99 Euro), hier (59,99) oder hier (39,99)
2. Fell, z.B. von Ikea oder XXXLutz
3. Goldlack-Spray, z.B. von Obi

So wirds gemacht:

Jetzt musst du einfach nur die Beine des Stuhls mit dem Lack besprühen und gut trocknen lassen. Das Lammfell kannst du entweder nur über die Sitzfläche hängen oder du befestigt es zusätzlich mit einem doppelseitigen Klebeband (bekommt man ebenfalls im Baummarkt). So kannst du das Fell, falls es verschmutzt ist, auch mal ausschütteln oder waschen.

Mehr Life Hacks gibt's auf WOMAN.at .
Folgt uns auch auf Facebook, Instagram, Twitter und Pinterest.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .