Ressort
Du befindest dich hier:

Im Test: Shiseido Ibuki Cleanser

Gibt es eine Gesichtsreinigung, die gründlich Unreinheiten entfernt, ohne dabei die Haut zu reizen? Ja, WOMAN Redakteurin Nadja hat sie gefunden!

von

Im Test: Shiseido Ibuki Cleanser

Die perfekte Reinigung: Gründlich und trotzdem sanft.

© Shiseido

Es ist nicht leicht die perfekte Hautreinigung zu finden. Es soll schnell gehen, das Make-up muss entfernt und die Haut trotzdem gepflegt werden. Viele Ansprüche. Gibt es ein Produkt, das all diese Eigenschaften in sich vereint? WOMAN-Redakteurin Nadja hat lange nach ihrer perfekten Gesichtsreinigung gesucht und sie mit dem Shiseido Ibuki Gentle Cleanser auch gefunden.

Cleanser und Pflegekonzentrat
1

Der erste Eindruck
Die Produkte von Shiseido sind eher unscheinbar. Eine weiß gehaltene Tube mit cleanem Aufdruck. Der Duft des Ibuki Gentle Cleanser scheint ebenfalls sehr neutral. Die Konsistenz gleicht der einer Gesichtscreme. Sehr cremig und sanft.

2

Creme wird zu Schaum
Ich wasche zuerst mein Gesicht mit lauwarmen Wasser und verwende danach eine kleine Portion (1 cm aus der Tube) der Reinigung. Das reicht völlig, denn massiert man die Reinigungscreme auf der Haut ein, entsteht ein weicher, cremiger Schaum, der wirklich ausgiebig ist. Jetzt entfaltet sich auch der Duft des Reinigers und man spürt, dass die Textur sehr sanft ist. Mein erster Gedanke: Dieser Schaum entfernt niemals meine Foundation oder meine Mascara! Doch falsch gedacht...

3

Das Ergebnis
Ich wasche mein Gesicht mit lauwarmen Wasser ab bis der Schaum vollständig entfernt ist. Schon jetzt spüre ich wie sauber sich meine Haut anfühlt und der Blick in den Spiegel überrascht mich: Tatsächlich ist mein komplettes Augen-Make-up verschwunden! Ich tupfe meine Haut vorsichtig mit dem Handtuch ab und warte auf die Wirkung der Reinigung. Meine Haut fühlt sich superzart und sauber an. Und obwohl mein komplettes Make-up entfernt wurde, scheint meine Haut nicht gereizt! Eher habe ich das Gefühl gerade eine frische Feuchtigkeitscreme verwendet zu haben. Ich verwende die Reinigung seit einer Woche morgens und abends und bin begeistert. Mein Hautbild hat sich wirklich verbessert und meine geröteten Stellen, welche ich typischerweise im Herbst habe, sind auch verschwunden.

4

Fazit
Für mich ist der Shiseido Ibuki Gentle Cleanser die perfekte Lösung für meine Ansprüche: Entfernt mein Make-up in Sekundenschnelle, ohne die Haut zu reizen und überzeugt obendrein im Preis-Leistungs-Verhältnis!

Erhältlich ist der Reiniger für Euro 37,99 (sehr ausgiebig) in ausgewählten Drogerien und Parfumerien.

Thema: WOMAN testet