Ressort
Du befindest dich hier:

Iman Abdulmajid nimmt Abschied von David Bowie

Die Witwe von David Bowie, Model Iman Abdulmajid, meldete sich bereits kurz vor dem Tod ihres geliebten Mannes via Twitter zu Wort. Mit diesem Post nahm Iman offenbar Abschied von ihrem Ehemann. Und auch David Bowies Sohn trauert um seinen Vater.

von

Iman Abdulmajid nimmt Abschied von David Bowie
© Photo by Getty Images

Iman war die Liebe seines Lebens, die ihn auch in seinen letzten Stunden und durch die Zeit seiner Erkrankung bis zum Tod begleitete. Wie schwer diese Zeit für die 60-Jährige gewesen sein muss, lässt sich nur erahnen. Ergreifend ist jedenfalls ihr Twitter-Post, den das ehemalige Model kurz vor Davids Tod am 10. Januar teilte.

»Manchmal wirst du den wahren Wert eines Moments nicht erkennen, bis er nur noch eine Erinnerung ist.«

Vor knapp 18 Monaten wurde bei David Bowie Krebs diagnostiziert. Dass dies für ihn das Todesurteil sein würde, war dem Musiker und seiner Frau offenbar sofort klar. Zwei Tage vor seinem Tod, an seinem 69. Geburtstag, erschien sein 28. und letztes Album "Blackstar" - ein Abschiedsgeschenk für seine Fans, wie Produzent Tony Visconti bestätigte.

Iman Abdulmajid nimmt Abschied von David Bowie

Auch auf Instagram teilt Iman viele Momente und Fotos mit bzw. von ihrem Ehemann. Iman war von 1992 bis 2016 mit David Bowie verheiratet. Mit ihm hat sie eine gemeinsame Tochter, Alexandria Zahra, die 2000 zur Welt kam.

#Repost @ellenvonunwerth with @repostapp. ・・・ Happy Birthday!𥲀❤️𯼼𯈈 @davidbowie

Ein von IMAN (@the_real_iman) gepostetes Foto am

Auch Davids Sohn trauert um seinen Vater.