Ressort
Du befindest dich hier:

"In a Heartbeat": Der entzückendste Liebesfilm des Jahres - in nur 4 Minuten

Kein Wunder, dass ihn bereits Millionen sehen wollten: Der animierte Kurzfilm "In a Heartbeat" zeigt in hinreißenden Szenen die aufkeimende Liebe eines jungen Burschen.

von

In A Heartbeat
© In A Heartbeat

Es sollte viel, viel mehr dieser Filme geben: Filme, die in einer Unaufgeregtheit und dennoch einer Riesenportion Herz etwas zeigen, das leider so viele Menschen immer noch nicht akzeptieren wollen: Liebe. Zwischen zwei Männern.

Aber dieser Kurzfilm erzählt in nur 4 Minuten etwas, das so viele nachempfinden können - egal, welches Geschlecht sie anziehend finden. Mit Charme, Witz und einer hohen Wahrscheinlichkeit, zum Taschentuch greifen zu müssen, sodass es nicht verwundert, dass Millionen "In a Heartbeat bereits auf YouTube gesehen haben.

Kreiert wurde derselbe von Beth David und Esteban Bravo, als Abschlussarbeit für ihr Studium am Ringling College of Art and Design. Zuvor starteten die beiden eine Crowdfunding-Kampagne und erhielten über Kickstarter mehr als 5 mal so viele Spenden, als sie eigentlich benötigten. Ja, die Welt hat auf Filme dieser Art nur gewartet!

Themen: Liebe, Videos

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.