Ressort
Du befindest dich hier:

Zu kühl? Wir machen jetzt einfach eine Indoor-Grillparty!

Grillen ist nur was für den Sommer? Aber nein - wir holen uns jetzt der Grillspaß nach drinnen: Um mit kleinen Schlemmereien den warmen Temperaturen noch nicht ganz Lebewohl sagen zu müssen, haben wir 9 Tipps zum Indoor-Grillen zusammengestellt.

von

Zu kühl? Wir machen jetzt einfach eine Indoor-Grillparty!
© iStock

Den Sommer kulinarisch verlängern – 9 Tipps für eine gelungene Indoor-Grillparty

Vielleicht gerade weil sich die gemütliche Jahreszeit mit großen Schritten nähert, suchen Menschen weltweit nach Inspiration, den Sommer noch etwas zu verlängern, um das positive Lebensgefühl vom Sommer mit in den Herbst zu nehmen. Und das geht auch kulinarisch: mit Indoor-Grillrezepten (klick einfach auf das jeweilige Bild um zum Rezept zu kommen) und einem praktischen, kleinen Tischgriller!

EchteR FleischliebhaberIn oder figurbewusster Veggie-Fan?

Hähnchenspieße mit Honigglasur

Zucchini-Spieße

Rouladenspieße

Genauso wichtig wie das Grillgut sind die Beilagen:

Zwiebel-Speck-Grillbutter

Grillkartoffeln mit Salat

Kürbis-Kartoffel-Puffer

Und dann braucht man noch das richtige Werkzeug:

Natürlich kann man auch im Ofen mit Grillfunktion oder mit einer Grillpfanne loslegen. Aber ein wichtiger Aspekt beim Grillen ist ja auch der soziale: Und plaudern beim Grillgut-Auflegen funktioniert wunderbar mit einem Tischgriller!

WMF Lono Master-Grill um 129,90 Euro

Philips HD4419/20 Tischgrill um 66,99 Euro

Tefal OptiGrill GC702D Kontaktgrill um 94,99 Euro

Themen: Rezepte, Grillen