Ressort
Du befindest dich hier:

Wir lieben diesen Instagram Account: The Atlas of Beauty

Mihaela Noroc fotografiert Frauen rund um den Globus und zeigt sie in ihrer Schönheit und Diversität. Auf Instagram hat sie 248.000 Follower.

von

Wir lieben diesen Instagram Account: The Atlas of Beauty
© Mihaelo Noroc

Eine Kamera, ein Rucksack und viel Gespür für das richtige Bild: Die Rumänin Mihaela Noroc reist bereits seit vier Jahren rund um die Welt und bittet Frauen jeglichen Alters, Ethnizität und sozialen Status vor die Kamera. The Atlas of Beauty ist eine Sammlung dieser Portraits und wird auf Instagram – wie wir finden zu Recht – gefeiert. Die deutsche Version des Buches ist bereits auf der Bestseller-Liste.

Die Tochter eines Malers schafft es nämlich die Schönheit und Besonderheit jeder einzelnen Frau auf einzigartige Weise hervorzuheben. „Seit meiner Kindheit bin ich von Farben umgeben“, verrät die 31-Jährige auf ihrer Website. Mit 16 versuchte sie es bereits als Fotografin, konnte aber nicht davon leben. Während einer Rucksack-Reise vor vier Jahren beschloss sie dann alles zurückzulassen und mit ihren Ersparnissen weiter zu reisen und vor allem ihrer Leidenschaft nachzugehen: der Fotografie.

Veröffentlicht wurden ihre Werke auch im gleichnamigen Buch. Der Atlas enthält 500 Portrait-Fotos von Frauen aus über 50 Ländern, fotografiert in traditioneller Kleidung, bei der Arbeit im Freien oder auch in Uniform. Das Markenzeichen des Atlas of Beauty ist es, Frauen in ihrer gewohnten Umgebung abzubilden. Vom Regenwald bis über die Märkte Indiens oder in den Straßen Londons – Schönheit kennt keine Grenzen. Das Projekt finanziert sich teils aus Spenden und aus dem Verkauf des Buches. „Es gibt Millionen von Frauen, die hart für ihre Träume arbeiten. Ich möchte ihre innere und äußere Schönheit abbilden und zeigen, wie einzigartig sie sind“, so Mihaela. Wir verfolgen ihren Instagram Account weiterhin und freuen uns auf neue Bilder von Frauen aus aller Welt.

Atlas of Beauty Buchcover
Thema: Reise