Ressort
Du befindest dich hier:

Kim: vom Insta-Thron gekickt

Trash-Queen Kim Kardashian ist nicht mehr Follower-Spitzenreiterin auf Instagram. Und es ist nicht Beyoncé, die Kim vom Thron gekickt hat.

von

Kim: vom Insta-Thron gekickt
© Larry Busacca/Getty Images

TAYLOR SWIFT hat das Zepter übernommen! Mit über 45,7 Millionen Abonnenten regiert nun die 25-Jährige Instagram – und das ohne Busen- oder Nackt-Selfies.

Taylor Swift

Everybody's darling Taylor zeigt ihren Fans gerne private Eindrücke und obwohl halb Hollywood zu ihrem Freundeskreis zählt (Cara Delevingne, Ed Sheeran, Selena Gomez, ...), wirken ihre Pics nicht so inszeniert, wie so viiiele Fotos der Selfie-Queen Kim.

Mit dieser Power auf ihren Social Media-Kanälen sicherte sich die Sängerin ein Plätzchen in der "Powers that be"-Liste der Vanity Fair. Taylor wird neben Größen wie Disney-Chef Bob Iger (64) oder Hillary Clinton (67) genannt, weil sie sich mit einem offenen Brief an Apple wandte, um auf Missstände aufmerksam zu machen. Dieses Engagement hat sich nun doppelt bezahlt gemacht.