Ressort
Du befindest dich hier:

Diese Zahnpasta sagt dir, wann du aufhören kannst

Wie lange musst du deine Zähne putzen? Diese intelligente Zahnpasta zeigt dir an, wann du wirklich den kompletten Plaque (Zahnbelag) entfernt hast.

von

Diese Zahnpasta sagt dir, wann du aufhören kannst
© PlaqueHD

Wie lange muss man die Zähne putzen? Zwei Minuten, so die Grundregel. Aber hat die Länge wirklich Aussagekraft? Was, wenn ich an einer Stelle länger mit der Zahnbürste herum putze? Wer garantiert mir, dass ich in zwei Minuten wirklich den kompletten Zahnbelag entferne?

Für Kinder gibt es diese wunderbaren Färbe-Tabletten. Die zeigen an, ob nach der Mundhygiene wirklich der komplette Plaque verschwunden ist. Aber als Erwachsener? Lutscht man eigentlich eher nicht an den Plaque-Tabs herum.

Die Anti-Plaque-Zahnpaste färbt deine Zähne grün (zwischenzeitlich)

Zum Glück haben amerikanische Forscher nun ein (in unseren Augen geniales) Produkt auf den Markt gebracht. Eine "intelligente" Zahnpasta, die genau diesen Färbe-Effekt kopiert. Die "Plaque HD" wirkt im Grunde wie jede andere herkömmliche Zahnpaste auch, bekämpft mit Natriumfluorid Karies und mit Minzgeschmack den schlechten Atem.

Der Unterschied? Die Zahnpasta färbt zwischenzeitlich den Zahnbelag auf deinen Zähnen grünlich ein – und zeigt dir damit, wo der kariesverursachende Plaque noch festsitzt. Wenn du gründlich bürstest, verschwindet die grünblaue Tönung wieder.

"Diese Zahnpasta ist eine echte Unterstützung beim Zähneputzen," die Mary Hayes, die Sprecherin der amerikanischen Zahnärzte-Vereinigung. "Sie zeigt erstmals wirklich an, wie lange man putzen muss, ehe die Zähne gründlich gereinigt sind."

In Österreich ist das Produkt noch nicht in Drogeriemärkten erhältlich – aber zum Glück gibt es ja das Internetz.... Über Amazon kannst du die Plaque HD-Zahnpasta direkt vom Hersteller um rund 12 Euro bestellen.

Thema: Zähne