Ressort
Du befindest dich hier:

Isabel Marant für H&M

Ohlala! Auf diese Design-Kollabo freuen wir uns: Ab 14. November 2013 bringt H&M eine exklusive Kollektion der französischen Star-Designerin Isabel Marant.


  • Isabel Marant für H&M

    Aufwendige Stickereien und lichte Farbtöne waren die Key-Elemente von Marants neuer Kollektion.

    Bild 1 von 6 © Getty Images
  • Isabel Marant für H&M

    Die Mischung aus Bohème und maskulin klassischer Eleganz macht den Chic von Isabel Marant aus.

    Bild 2 von 6 © Getty Images

Soviel steht schon einmal fest: Für diese Kollektion werden wir uns am 14. November bereits frühmorgens anstellen. Denn mit ihrem Mix aus urbaner Attitude, Boho-Eleganz und Rock’n’Roll-Spirit liefert die Designerin Isabel Marant das gewisse französische Etwas, das wir so sehr lieben.

Und damit geht es nicht nur uns so: Etliche Teile der aktuellen Isabel Marant-Kollektionen (etwa ihre legendären High-Top-Sneaker) sind trotz satter Preise binnen kürzester Zeit restlos ausverkauft. Dementsprechend wird auch der Run auf ihre H&M -Kollektion sein, die Mode und Accessoires für Damen und Teenager umfasst. Darüber hinaus entwirft Marant – als persönliche Premiere – auch eine Herrenkollektion.

Erhältlich sein wird die exklusive Design-Kollaboration in rund 250 H&M -Geschäften weltweit – und natürlich über den Online-Shop des schwedischen Mode-Retailers.

„Ich fühle mich von dieser Kooperation geschmeichelt: H&M arbeitet mit den besten Designern und diese Einladung ist eine große Ehre. Ich bin immer bestrebt, etwas Echtes zu schaffen, das Frauen gern im Alltag tragen, mit einer gewissen Unbekümmertheit, die für mich typisch Paris ist: man macht sich schick, verwendet jedoch nicht übertrieben viel Aufmerksamkeit darauf, und das Ergebnis ist doch sexy. Die Kollektion ist durchdrungen von dieser Leichtigkeit und Attitüde. Alles kann nach Belieben und Intuition miteinander kombiniert werden: Das entspricht meiner Auffassung von Mode, nach der es vor allem um Persönlichkeit geht“, so Isabel Marant über die Zusammenarbeit.

Isabel Marant für H&M
Designerin Isabel Marant: Mit Boho-Mode zum Liebling der Stars

Geboren und aufgewachsen in Paris, begann Isabel Marant bereits als Oberschülerin, ihre Kleidung nach eigenem Geschmack abzuwandeln. Als Absolventin des namhaften Studio Berçot, erarbeitete sich Isabel Marant rasch Erfolg in der Modewelt: zunächst mit einer Schmucklinie, zu der sie später Strickmode ergänzte, und schließlich 1994 mit der Lancierung einer Gesamtkollektion unter ihrem Namen. Inzwischen führt sie ein impulsgebendes, international erfolgreiches Modeunternehmen mit einer weltweiten Kette von Boutiquen. Ihr spezieller Pariser Chic – eine Mischung aus Bohème und maskulin klassischer Eleganz – erfreut sich auch bei Stars wie Blake Lively oder Kate Walsh wachsender Beliebtheit.

Isabel Marant für H&M
Schauspielerin Blake Lively in einem nietenbesetzten Lederkleid von Isabel Marant.
Isabel Marant für H&M
Auch "Private Practice"-Star Kate Walsh liebt den unkomplizierten Boho-Chic der französischen Designerin
Thema: Design

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.