Ressort
Du befindest dich hier:

Iskender Kebab mit Joghurt- und Tomatensauce

Na, wer möchte da nicht sofort reinbeißen? Wir genießen heute die türkische Spezialität Iskender Kebab mit würziger Joghurt- und Tomatensauce.


Kategorie: Rezepte

© Video: G+J Digital Products
Iskender Kebab mit Joghurt- und Tomatensauce Zutaten für
500 g Lammfleisch oder Kalbfleisch, geschnetzelt
Thymian
Salz
500 g Naturjoghurt
4 Tomaten
1 Dose(n) Pizzatomaten oder geschälte Tomaten
Butter
Fladenbrot
2 Knoblauchzehen

Zubereitung - Iskender Kebab mit Joghurt- und Tomatensauce

  1. Das Fleisch scharf in Olivenöl anbraten und kurz vor Ende mit Salz und Thymian würzen. Das Fladenbrot in kleine Würfel schneiden und in zerlassener Butter knusprig rösten.

  2. Tomaten schälen, in sehr kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne bei leichter Hitze langsam zerkochen. Die Dosentomaten dazugeben und langsam zu einer Sauce verkochen. Mit Salz und Knoblauch abschmecken.

  3. Joghurt mit wenig Salz und Knoblauch anrühren.

  4. Brot auf die Teller geben. Das Fleisch auf dem Brot verteilen. Etwas von der Joghurtsauce auf das Fleisch geben. Zum Schluss etwas von der Tomatensauce noch auf die Joghurtsauce geben.

  5. Wer mag, kann Fleisch und Sauce natürlich auch im Fladenbrot selbst verputzen und noch knackige Gurken und Tomaten ergänzen.


    Weitere Rezepte findest du auf Chefkoch.de.

Thema: Rezepte