Ressort
Du befindest dich hier:

Ist Liam Neeson nach dem tragischen Tod seiner Frau wieder frisch verliebt?

Eineinhalb Jahre nach dem tödlichen Skiunfall seiner Frau zeigt sich der irische Hollywood-Schauspieler Liam Neeson, 58, frisch verliebt. In London wurde er mit einer blonden Begleitung händchenhaltend gesichtet.


Ist Liam Neeson nach dem tragischen Tod seiner Frau wieder frisch verliebt?

Im März 2009 verlor der Hollywoodstar seine Ehefrau, die Schauspielerin Natasha Richardson, durch einen tragischen Skiunfall. Richardson starb zwei Tage nach dem Unfall an einem Blutgerinsel. Seitdem kümmert sich Neeson allein um die gemeinsamen Söhne, den Teenagern Michael und Daniel.

Eineinhalb Jahre später wurde der Witwer nun wieder frisch verliebt in London gesichtet. Der Schauspieler wurde vertraut mit einer – bis dato – noch unbekannten Frau gesehen. Die beiden hatten im Londoner In-Restaurant „Nobu“ zu Abend gegessen. Danach hatten sich die Turteltäubchen - händchenhaltend und glücklich wirkend - ins noble Dorchester Hotel begeben. Die Dame, die optisch Liam Neesons verstorbener Frau Natasha Richardson sehr ähnelt, scheint dem krisengebeutelten Hollywoodstar sichtlich gut zu tun.

Redaktion: Sabine Haydu