Ressort
Du befindest dich hier:

Die perfekte Jeans? Mach sie einfach selber: Jeanswerkstatt am 25. Februar

Die perfekte Jeans zu finden ist gar nicht so einfach! Aber du kannst sie dir statt zu kaufen selber schneidern in der Jeanswerkstatt!

von

Jeans nähen
© iStockphoto.com

Die Jeanswerkstatt lädt am 25. Februar 2017 dazu ein, sich selbst die Hose aller Hosen auf den Leib zu schneidern. Dabei bieten Expertinnen und Experten persönlich Information und Arbeitsanleitung, geben hilfreiche Tipps und verraten Tricks rund um unser aller Lieblingshose.

In den acht Stationen des Workshops lernt man die einzelnen Arbeitsprozesse kennen, um sich für sein individuelles Jeans-Projekt fit zu machen.

Für die Workshops ist eine kostenpflichtige Anmeldung erforderlich, aber kostenlos und frei zugänglich für alle ist das Werkstatt-Gespräch um 14:00 Uhr im Café „Turnhalle“. Die einstündige Jeans-Plauderei zwischen den Hands-On-Blöcken thematisiert unter anderem Erinnerungen an die erste Jeans, gibt Tipps zu Styles und Ausblicke in die Zukunft des Denims.

Jeanswerkstatt

Wann? 25. Februar 2017, 10 bis 19 Uhr
Vormittags-Werkstatt: 10:00 bis 13:30 Uhr (beschränkte Teilnehme)
Nachmittags-Werkstatt: 15:30 bis 19:00 Uhr (beschränkte Teilnehme)
Wo? Brick-5, Fünfhausgasse 5, 1150 Wien
Wie viel? Ticket: € 55,00
Anmeldung sowie mehr Informationen: jeanswerkstatt.schneiderei-markt.at

Mit einer fix fertigen Jeans wirst du natürlich noch nicht aus den Workshops gehen - da neben der Nähtätigkeit auch die die Produktionsprozesse wie Waschung, Stoffkunde, richtiges Abmessen und mehr behandelt werden. An zwei Stationen wird genäht, beziehungsweise werden die kritischen und schwierigen Bereiche wie Hosenschlitz, Reißverschluss einnähen oder Kappnaht unter Anleitung geübt. Materialien müssen dafür nicht mitgebracht werden, die Stoffe sowie Nieten zum Üben werden zur Verfügung gestellt. Und zum Abschluss erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Schnittmuster mit Nähanleitung und ein Workbook mit allen relevanten Infos aus den Stationen.

Kurator und Begleiter durch die Workshops ist Walter Lunzer, Wiener Modemacher, Lehrender an der Universität für Angewandte Kunst und Begründer der berühmten Stitching Sessions, den Nähkursen der besonderen Art.
Initiiert wurde die Jeanswerkstatt von Helga Neubauer, Inhaberin von schnittmenge.at und Veranstalterin des im Mai 2016 gestarteten Wiener Schneidereimarktes.

Jeans-Werkstatt

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.