Ressort
Du befindest dich hier:

Jennifer Aniston auf Kreta den perfekten Ort gefunden, um Justin Theroux zu heiraten

Angeblich hat Hollywood-Schönheit Jennifer Aniston auf Kreta den perfekten Ort gefunden, um ihren Liebsten Justin Theroux zu heiraten.


Jennifer Aniston auf Kreta den perfekten Ort gefunden, um Justin Theroux zu heiraten

Die Schauspielerin ('Marley & Me') und ihr Freund ('Tropic Thunder') wollen angeblich im Juli auf der griechischen Insel heiraten. Anfang des Monats tauchten wieder Gerüchte auf, das Paar hätte sich verlobt. Jetzt gibt es neue Details zu der Feier, die demnach im Elounda Beach Hotel stattfinden soll. Insider berichteten dem Promiblog 'TMZ', dass die Ex von Brad Pitt dem Resort kürzlich einen Besuch abstattete. Dort gibt es einen privaten Berater, der die Dokumente beglaubigen lassen könnte. Ein entsprechendes Hochzeitsangebot beinhaltet außerdem eine standesamtliche oder kirchliche Trauung in der Hotelkirche, die Deko, die Blumen, und Champagner. Griechische Naschereien versüßen den Beginn der Zeremonie. Umgerechnet soll das Angebot etwa 1.750 Euro kosten - ein Schnäppchen für das millionenschwere Pärchen. Bestätigt hat Aniston die Gerüchte allerdings noch nicht, und ob sich die Hollywood-Diva wirklich mittels eines Pauschalangebots zum zweiten Mal trauen lässt, bleibt abzuwarten. Das Revolverblatt 'National Enquirer' berichtete zuerst von Jennifers Affinität, in Griechenland zu heiraten. Es verwies auf den Ort Chania, wo der Vater des Stars herkommt. "Ihr Vater hat immer dafür gesorgt, dass sie sich ihrer griechischen Wurzeln bewusst ist und Jennifer hat das Gefühl, dass Kreta das ideale Setting für die Hochzeit wäre", wusste ein weiterer Bekannter von Jennifer Aniston zu berichten.

Cover Media/red