Ressort
Du befindest dich hier:

Jennifer Aniston: Schwanger?

Ist womöglich ein süßes Geheimnis der Grund, warum Jennifer Aniston ihre Hochzeit mit Justin Theroux verschoben hat? Die Aktrice soll schwanger sein.


  • Jennifer Aniston mit verdächtigem Bäuchlein bei der Feier des Self Magazines zu Mandy Ingbers neuem Buch.

    Dieses schwarze Hängerchen bei der Buch-Präsentation von Mandy Ingber (r.) heizte Gerüchte um einen Babybauch an.

    Bild 1 von 3 © 2013 Getty Images
  • Jennifer Aniston mit verdächtigem Bäuchlein bei der Feier des Self Magazines zu Mandy Ingbers neuem Buch.

    Hat Jennifer die Hochzeit mit Justin Theroux verschoben, weil sie schwanger ist?

    Bild 2 von 3 © 2013 Getty Images

Ist eine kleine Babykugel etwa der Grund, warum Jennifer Aniston (44) ihre Hochzeit mit Drehbuchautor und Schauspieler Justin Theroux (41) wieder einmal verschoben hat?

So unkt man zumindest derzeit in Hollywood, nachdem die Mimin in einem um die Mitte außergewöhnlich weit geschnittenen Hängerchen zur Feier einer Buch-Präsentation der von ihr sehr geschätzten Yoga-Lehrerin Mandy Ingber antanzte. Und damit sofort für Spekulationen sorgte: Möchte die 44-Jährige mit dem Schlabber-Kleidchen etwa einen kleinen Babybauch kaschieren?

Eine schwangerschaftsbedingte Auszeit wäre jedenfalls ganz nach dem Geschmack von Jennifer Aniston, wie ein Freund nun verriet: "Jennifer wünscht sich schon seit Jahren Kinder, will Mama sein und sich mal ausschließlich um den Nachwuchs kümmern. Mit Justin hat sie den richtigen Mann dafür gefunden." Doch nicht nur der Kinderwunsch treibt die Schauspielerin an. So sehne sie sich manchmal nach einer Pause vom Film-Biz, gestand Jennifer neulich. "Ich will nach Italien auswandern, den ganze Tag Pasta essen und richtig schön fett werden."