Ressort
Du befindest dich hier:

Jennifer Garner und Ben Affleck: Trennung
nur noch eine Frage der Zeit?

Promi-Trennungen sind dieser Tage leider keine Seltenheit – nun soll auch das Hollywood-Traumpaar Jennifer Garner und Ben Affleck kurz vor der Trennung stehen...


Jennifer Garner und Ben Affleck: Trennung
nur noch eine Frage der Zeit?

Laut "National Enquirer" soll es zwischen Jennifer Garner, 38, und Ben Affleck mächtig kriseln. Angeblich sei das Ende der Beziehung nur noch eine Frage der Zeit.

"Jennifer ist kurz davor, Ben ein Ultimatum zu stellen. Sie will, dass sie und die Kinder oberste Priorität bei ihm haben. Sie möchte, dass sie und die Töchter ihn auf seinen Reisen begleiten dürfen", so ein Insider gegenüber der Zeitschrift, "Es sieht nicht gut aus. Jennifer denkt zur Zeit sehr pessimistisch über ihre Ehe."

"Sie sind selten zusammen in diesen Tagen und wenn sie sich sehen, geht es mehr darum Eltern zu sein. Sie waren so glücklich, wenn sich aber nicht etwas drastich ändert, sieht es ganz danach aus, als wäre eine Trennung der beiden unvermeindlich", so die Quelle weiter.

Jennifer Garner und Ben Affleck sind seit 2005 miteinander verheiratet. 2005 kam Töchterlein Violet Anne zur Welt, vor einem Jahr folgte Seraphina Rose Elizabeth. Garner war bereits einmal vier Jahre lang verheiratet – die Scheidung folgte 2004, als Grund gab die 38-Jährige "zu wenig Zeit füreinander" an.

(red)