Ressort
Du befindest dich hier:

Jennifer Garner: Was war in diesem Moment los?

Es war ein sonderbarer Moment, den Jennifer Garner bei der Oscar-Verleihung 2018 hatte. So sonderbar, dass er nach wie vor das Internet beschäftigt.

von

Jennifer Garner: Was war in diesem Moment los?

Glücklich oder traurig: Jennifer Garner im Wechselbad der Gefühle

© Getty Images

Sie strahlte auf dem roten Teppich, galt in ihrem blauen Wow-Kleid von Versace und der hoch toupierten Glamour-Welle als eine DER Erscheinungen bei den Oscars 2018. Dazu präsentierte Jennifer Garner ein 1.000-Watt-Lächeln – und alle freuten sich, dass die schöne Schauspielerin nach der schmerzhaften Trennung von Ben Affleck, dem Vater ihrer drei Kinder, ihr Leben und ihre Karriere im Griff hat.

Doch während der Zeremonie kam es zu einem sonderbaren Moment, der bis jetzt das Internet beschäftigt...

Jennifer Garner, die sich augenscheinlich unbeobachtet fühlt, klatscht erst in die Hände, hält urplötzlich inne, ihr Gesichtsausdruck verändert sich von strahlend in tieftraurig...

Was genau war es, was Jennifer Garner plötzlich in den Sinn kam? Wir werden es niemals erfahren. Doch im Web versuchen sich die User an Mutmaßungen:

Mit Bezug auf Ben Afflecks Rolle als "Batman": "Wenn er schon seine Ehe nicht retten kann – wie soll er dann Gotham City schützen?"

Oder: "Ich habe Ben und Batman niemals zur selben Zeit am selben Ort gesehen..."

Ein Anderer:"OMG, ich habe den Ofen angelassen..."

Viel genialer ist aber Jennifer Garners Reaktion auf die Internet-Memes. Mit einem "Voice Over" in ihren Instagram-Stories, bei dem sie ihre möglichen Gedanken selbst eingesprochen hat, hat sie die Lacher auf ihrer Seite:

  • 1. "Gratulation an "Shape of Waters" (bester Film, Anm.) ... vielleicht sollte ich einen Fisch daten?"
  • 2. "Hey, Jimmy Kimmel! Was ist in deiner Geldbörse? Moment ... wo ist MEINE Geldbörse?"
  • 3. "Ich kann es gar nicht abwarten, endlich mit Lena Dunham zusammen zu arbeiten. Oh. Habe ich eigentlich eine Klausel eingefügt, dass ich keine Nacktszenen spielen werde?"
Thema: Oscars