Ressort
Du befindest dich hier:

Jennifer Lawrence: Wieder verliebt!

"Frisch verliebt" trifft in diesem Fall nicht zu: Jennifer Lawrence und ihr Ex-Freund Nicholas Hoult sind seit dem Dreh zum neuen X-Men-Movie wieder ein Paar.

von

Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult nehmen ihre Beziehung wieder auf

Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult: Waren bereits vor zwei Jahren ein Paar

© Getty Images

Alte Liebe rostet nicht. Dieser Allgemeinplatz dürfte wohl auch auf Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence (22) und Schauspiel-Kollege Nicholas Hoult (23) zutreffen. Die beiden Jung-Mimen lernten einander 2010 bei den Dreharbeiten zur Superhelden-Saga X-Men: First Class kennen und lieben. Die Beziehung endete im Jänner 2013. Vor allem Jennifer granatenartige Karriere war zu einem Liebes-Killer geworden. Lawrence damals: "Es ist sehr schwer, eine Beziehung zu führen, wenn man während eines Film-Drehs auf zwei verschiedenen Kontinenten arbeitet oder von einem Termin zum nächsten gejagt wird."

Doch nun führten die Dreharbeiten zur zweiten Episode X-Men: Days of Future Past in Montreal, Kanada, das Ex-Paar wieder zusammen. Ein Set-Mitarbeiter zu U.S. Weekly : "Als wir im April mit dem Film begonnen haben, waren Jennifer und Nicholas nur Freunde. Doch jeder konnte merken, dass zwischen den Beiden eine ganz besondere Energie herrscht. Eines Tages haben sie sich dann geküsst – eins führte zum anderen. Jetzt sind sie wieder offiziell zusammen. Und bekommen den glücklichen Grinser gar nicht mehr aus dem Gesicht."

Noch im Dezember, kurz vor der zwischenzeitlichen Trennung, sagte Lawrence in einem Interview mit der Elle über Hoult: "Er ist nicht nur mein Geliebter, er ist auch mein bester Freund. Es gibt niemanden, der mich so zum Lachen bringt wie er..."

Womit wieder einmal bewiesen wäre, dass Humor der beste Beziehungs-Kitt ist...