Ressort
Du befindest dich hier:

JLo: Heißer Video-Dreh am Beach

Mit 43 Jahren supersexy wie nie: Jennifer Lopez zeigte sich beim Dreh ihres Videos zur neuen Single „Live It Up“ scheinbar alterslos und in absoluter Bestform.


  • Jennifer Lopez mit ihren Tänzern am Strand von Malibu.

    Bild 1 von 11 © woman.at
  • Sexy räkelt sich JLO für ihr Video zu "LIve it Up" auf einer Liege.

    Bild 2 von 11 © woman.at

Vor ihr die Kamera, hinter ihr das makellose Strandpanorama von Fort Lauderdale, Florida – so die absolute Traumkulisse für Jennifer Lopez neuen Clip zu „Live It Up“. Das Leben scheint eine einzige Strandparty zu sein: Jenny plantscht mit der Filmcrew im Wasser, sieht fröhlich aus und wirkt so jugendlich wie im Video zu einem ihrer ersten Hits: „Waiting for Tonight“ von 1999. Die Frau scheint wirklich nicht zu altern.

Gemeinsam mit Tänzern und Lover Caspar Smart performt Jennifer ihr Lied am Strand und bezaubert dabei in einem luftigen, türkisen Strandmantel. Darunter trägt sie einen schwarzen Bikini und ihre von der Sonne geküsste Mähne flattert wild und ungebändigt im Wind umher.

Dann regt sich die Popdiva verführerisch und sexy auf einem Liegestuhl mit trendigen, gelben Lippen und Fingernägeln. Neben ihrem musikalischen Talent begeistert uns die begabte Sängerin mit ihren bezaubernden Looks und ihrem Gespür für Trends und Farben.

Gestört wurde der Video-Dreh jedoch durch einen dramatischen Zwischenfall: In der Nähe der Crew waren plötzlich Schüsse zu hören, wenig später verhaftete die Polizei einige Mädchen. Worum es bei der Schießerei ging und ob sie mit JLo's Videodreh zu tun hat, ist bislang nicht bekannt.