Ressort
Du befindest dich hier:

Jennifer Lopez besuchte Kinderkrankenhaus in Panama

Die US-Sängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez hat einem Kinderkrankenhaus in Panama medizinische Geräte gespendet. "Da ich selbst Mutter bin, sind Kinder das wichtigste für mich", sagte die 42-Jährige heute beim Besuch des Hospitals in Panama-Stadt.


Jennifer Lopez besuchte Kinderkrankenhaus in Panama

Am 14. Juli startet Lopez ihre große Amerika-Tour: Geplant sind unter anderem Konzerte in Brasilien, Argentinien, Venezuela, Kanada und den USA. Die Mutter von vierjährigen Zwillingen war Mitte Mai vom US-Magazin Forbes zum weltweit einflussreichsten Promi gekürt worden. Vom Vater der Kinder, Latino-Star Marc Anthony, ist sie seit bald einem Jahr getrennt.

(apa/red)