Ressort
Du befindest dich hier:

Jennifer Love-Hewitt: Fake-Wimpern-Desaster!

Jennifer Love-Hewitt fallen eher unter Beauty-Desaster.

von

Jennifer Love-Hewitt: Fake-Wimpern-Desaster!
©

Sie hat eine Top-Figur und glänzt stets auf dem roten Teppich: Jennifer Love Hewitt (33). So auch bei einem Event in Kalifornien, bei dem sich die Schauspielerin in einem nudefarbenen Minikleid ihres Lieblingslabels Hervé Léger zeigte. Der Designer weiß, wie man Kurven richtig verpackt und überzeugte Stars wie Kim Kardashian (31) oder Salma Hayek (45) schon längst von seinen cleveren Figurschmeichlern.

Kombiniert wurde das fabelhafte Dress von Jennifer mit schwindelerregenden Louboutin-Heels. Auch bei ihrer Frisur setzte sie auf Hollywood-Glam: Softe Wellen für ihr dunkles Haar.

Beauty-Desaster Fake-Lashes.

Nur beim Make up – da dürften die Visagisten ein wenig zuviel des Guten gewollt haben. Auch ohne starkem Lidschatten oder dicken Eyeliner: Der dichte Wimpernkranz wurde zum (nicht unbedingt positivem) Hingucker. Denn die Visagisten setzten gleich am oberen und unteren Wimpernkranz auf falsche Büschelwimpern, die zudem an einem Auge tiefer angeklebt wurden als auf dem anderen.

Vielleicht hätte Jennifer die Fake Lashes-Tipps von Top-Visagist Peter Schmidlinger beherzigen sollen.