Ressort
Du befindest dich hier:

Jessica Alba: Schal verdeckt Baby-Spucke

Egal, wo Jessica Alba mit ihren Töchtern auftaucht: Sie trägt einen langen Schal. Jetzt verriet sie das praktische Geheimnis hinter der Vermummung.

von

Jessica Alba: Schal verdeckt Baby-Spucke
©

Das modische Accessoire trägt die schöne Schauspielerin nicht allein aus stylishen Motiven. Sondern es hat einen ganz praktischen Hintergrund.

„Ich trage Tücher, weil sie zum einen schöne Accessoires sind, die ein Outfit aufwerten und zweitens, weil sie kleine Missgeschicke meines Babys verdecken können. Dann muss ich nicht mit Babykotze auf meinem Shirt umherlaufen“, erklärte die 30-Jährige im Interview mit Webdienst lilsugar.com .

Schal verdeckt Baby-Spucke.

Denn bei den Kuschelstunden mit ihren beiden Töchter, Honor Marie (3) und Haven Garner (7 Monate) geht auch mal was daneben – und landet prompt auf Mamas Bluse. Als vielbeschäftigte Schauspielerien und zweifache Mutter hat Jessica gar keine Zeit, sich ständig Gedanken um ihr Outfit zu machen: „Ich weiß ja, dass ich keine Zeit dazu habe, mich ständig umzuziehen. Ich habe weder die Zeit noch den Platz oder die Kapazitäten, um mir fünf verschiedene Styles rauszusuchen und in meinem Auto zu deponieren – es reicht schon, wenn ich an Wechselkleidung für meine Kinder denken muss.“

Thema: Jessica Alba

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.