Ressort
Du befindest dich hier:

Hautverjüngung dank Peeling: Was ist eine JET-Peel-Behandlung?

Eine Haut mit jugendlichem Glanz, straff und vital? Kaum noch Augenringe und die kleinen Fältchen rund um die Augen sind ganz verschwunden? Das JET-Peel soll ein Peeling mit Raketengeschwindigkeit und turboschneller Wirkung sein! Wir haben uns das Ganze mal genauer angesehen...

von

Hautverjüngung dank Peeling: Was ist eine JET-Peel-Behandlung?

Ein JET-Peel in der Isarderma-Praxis in München

© Antonia Lang

Gerade jetzt in der Übergangszeit haben wir es ja nicht so mit dem "healthy Glow". Die Haut wirkt trocken, ein bisserl fahl und Trockenheitsfältchen tun ihr Übriges. Zeit, bei der Kosmetikerin unseres Vertrauens aufzuschlagen. Vielleicht bietet sie ja sogar DIE Trend-Behandlung schlechthin an. Ein Peeling mit Raketengeschwindigkeit. Und turboschneller Wirkung. Was wir bitte meinen? Ein JET-Peel.

Nach einer JET-Peel-Behandlung aufzuwachen, ist ein unsagbar schönes Gefühl. Die Haut erstrahlt plötzlich in längst vergessen geglaubtem jugendlichen Glanz, fühlt sich straff und vital an, Augenringe sind kaum noch zu sehen und kleine Fältchen sogar ganz verschwunden.

Aber auf den Effekt warten muss man eigentlich nicht. Denn das ist ein Peeling mit garantiertem SOFORT-Effekt, ganz ohne Down-Time! (Perfekt zum Beispiel am Tag vor der Hochzeit) Die verjüngende Wirkung des mikroskopisch feinen und bis zu 720 km/h schnellen Strahls auf der Haut ist nicht nur sofort wirksam, sondern auch unübersehbar.

Wie läuft ein JET-Peel ab?

Die Behandlung: So unbeschwert wie Luft und Wasser

Jede JET-Peel-Behandlung beginnt mit einem hochwirksamen und zugleich sanften Peeling. Denn erst, wenn alle abgestorbenen Hautzellen gründlich von der nachwachsenden Oberhautschicht entfernt wurden, ist die Haut ideal vorbereitet für die anschließende Resorption von Nährstoffen.

Jetzt kann ein kraftvoller Strahl aus mikrofeinen Tröpfchen besonders tief in die Schichten der Haut dringen und sie hier mit individuell anpassbaren Nährstoffen versorgen. Je nach Behandlungsziel, wird der JET-Peel-Strahl mit Substanzen wie Glycolsäure, konzentrierter Hyaluronsäure, pflanzlichen Botox-Ersatzstoffen und Vitaminen versetzt. So gelangen die wertvollen Substanzen ganz ohne Berührung mindestens genauso tief in die Haut, wie es bei einer Micro-Needling-Behandlung der Fall wäre.

Einer der großen Vorteile des JET-Peels ist die Freiheit von unerwünschten Nebenwirkungen. Eine Hautverdünnung etwa, wie sie bei manch anderen Behandlungen auftreten kann, ist beim berührungsfreien JET-Peel vollkommen ausgeschlossen.

So sieht ein JET-Peel in live und Farbe aus

Wie fühlt sich ein JET-Peel an? Ist es schmerzhaft?

Eine von Profis ausgeführte JET-Peel-Behandlung ist absolut schmerzfrei, denn es kommen keine Nadeln oder andere Werkzeuge zum Einsatz. Es sind einzig und allein die zu mikrofeinen und hochwirksamen Strahlen gebündelten Moleküle, die ihre Wirkung auf und in der Haut entfalten.

Die Behandlung wird überaus angenehm und relaxend empfunden. An die kühlende Wirkung des Molekül-Strahls gewöhnt man sich im Nu und hat die sanfte Lymphdrainage erst einmal begonnen, wünscht man sich, dass sie nie wieder endet. Das kann auch unsere Redakteurin bestätigen. Sie hat das Peeling für euch getestet. HIER könnt ihr ihre Erfahrungen nachlesen.

Die Vorteile eines JET-Peels

  • Die JET-Peel-Behandlung ist absolut schmerzfrei
  • Die Haut erstrahlt in längst vergessen geglaubtem jugendlichen Glanz, fühlt sich straff und vital an
  • sofortige Wirkung UND lang anhaltendes Ergebnis
  • Keine unerwünschten Nebenwirkungen