Ressort
Du befindest dich hier:

Was Joggen mit Prinz Harry zu tun hat

Joggen lässt uns emotional überhaupt nicht kalt! Warum eigentlich? Und willst du gemeinsam mit dem WOMAN-Team für den Österreichischen Frauenlauf trainieren?

von

Willst du mit dem WOMAN-Team gemeinsam für den Österreichischen Frauenlauf trainieren?
© iStockphoto.com

Neulich im Mädels-WhatsApp-Gruppenchat: "Was fällt euch zum Thema Laufen ein?" Eine Sekunde später erreichen mich drei Kotz-Smileys. Alles klar. Freundin C. hält mit ihrer Meinung nicht hinterm Berg. Sie löst damit eine Lawine aus, die in puncto Emotionalität an die Aufregung bei der Bekanntgabe von Prinz Harrys Verlobung heranreicht.

Und dennoch treffen wir uns regelmäßig zum Laufen. Warum? Kann ich nach den vielen zwiespältigen Kommentaren nicht mehr so genau sagen. Vielleicht, weil beim Laufen unpackbar viele Endorphine ausgeschüttet werden.

Oder weil schon ein bis zwei Mal moderates Joggen pro Woche der Gesundheit so guttut (wir klammern uns an die Studie, dass schnelles, häufiges Joggen sogar schaden kann). "Das Gefühl danach hat schon etwas Befreiendes", relativiert C. ihre anfänglichen Emojis. Es folgt ein kollektives digitales Kopfnicken.

Gemeinsam zu laufen, ist ja doch auch irgendwie lustig. Umgeben von ganz vielen anderen motivierten Frauen umso mehr. Drum ist unsere Gang heuer wieder beim Österreichischen Frauenlauf dabei. Wir werden stolz Selfies posten, uns gegenseitig loben, und freuen uns schon aufs Anstoßen nach dem Zieleinlauf.

Zudem sind laut Experten Paare, die gemeinsam trainieren, glücklicher. Freundschaften sind ja auch Beziehungen, also zählt das auch für uns. "Joggen ist eine Art Hassliebe", steuert Freundin K. noch bei. Das sehe ich auch so und würd mal sagen: Läuft bei uns - zumindest im Mädels-Chat.

Ganz Österreich läuft jetzt los

Am 5. März startet der Österreichische Frauenlauf wieder sein "Fit in 12 Wochen"-Laufprogramm. Quer durch Österreich treffen sich dann Laufwillige und professionelle Trainerinnen (alle Standorte und Termine auf oesterreichischer-frauenlauf.at). Am 27. Mai im Wiener Prater gehen wir's dann richtig an!

Willst du dabei sein im WOMAN-Team beim Österreichischen Frauenlauf?

Auch die WOMAN-Redaktion läuft. Und zehn Leserinnen können mit uns trainieren, Startplatz beim Run inklusive. Immer dienstags schnüren wir die Laufschuhe. Willst du dabei sein? Dann einfach eine E-Mail mit kurzer Erklärung senden, warum wir gerade dich einladen sollen, Alter und Foto an laufen <AT> woman.at .

Thema: Laufen