Ressort
Du befindest dich hier:

Jude Law & Cameron Diaz sollen sich nach Knutscherei ein Zimmer genommen haben

Schauspieler Jude Law soll mit seiner Kollegin Cameron Diaz geknutscht haben und auf ein Hotelzimmer verschwunden sein.


Jude Law & Cameron Diaz sollen sich nach Knutscherei ein Zimmer genommen haben

Der Schauspieler checkte Berichten zufolge am 9. März mit dem Hollywood-Starim Chateau Marmont ein, nachdem die beiden zuvor auf der Terrasse des Hotels wild geknutscht hatten. Eigentlich wurde der Schwerenöter kürzlich erst turtelnd mit seiner Theater-Kollegin Ruth Wilson (30) gesehen, während man Diaz eine Liebschaft mit P. Diddy nachsagte, aber das störte die zwei augenscheinlich nicht: "Ein Augenzeuge plauderte aus, dass die öffentliche Küsserei so weit ging, bis Jude die Rechnung von umgerechnet 300 Euro beglich und sie in einen nahegelegenen Bungalow flüchteten", verriet ein Insider gegenüber In Touch Weekly .

"Als jemand sagte 'Nehmt euch ein Zimmer', haben sie das offensichtlich wörtlich genommen."Jude Law lernte Cameron Diaz 2006 bei den Dreharbeiten zu 'Liebe braucht keine Ferien' kennen. Gerüchte über eine Beziehung der beiden tauchen seitdem regelmäßig auf, wenn sie gerade keinen festen Partner haben.

Die beiden Darsteller waren nicht die einzigen Stars, die sich das Chateau Marmont für ein Date aussuchten: Michelle Williams (31) und Jason Segel (32) wurden auch dort gesichtet. Die Blondine ließ sich von ihrem Begleiter offensichtlich gut unterhalten und lachte beinahe den ganzen Abend: "Sie haben ständig gekichert", wusste ein Beobachter gegenüber 'Us Weekly' zu berichten. Williams' beste Freundin Busy Phillips schaute kurz vorbei und plauderte mit den beiden, ließ das Paar aber schnell wieder allein. Die Turteltauben schienen den Abend sehr zu genießen - Segel bezahlte die Rechnung und sie verließen gegen halb zwei Uhr nachts das Etablissement. Sie hielten es aber privater und verschwanden nicht in einen Bungalow wie ihre Kollegen Jude Law und Cameron Diaz.

Cover Media/red