Ressort
Du befindest dich hier:

Ehe-Aus beim "Modern Family"-Star

13 Jahre lang war Julie Bowen, die "Claire Dunphy" aus "Modern Family" verheiratet. Jetzt verkündete die Schauspielerin das Scheitern ihrer Ehe.

von

Ehe-Aus beim "Modern Family"-Star
© Getty Image

In unserer absoluten Lieblingsserie spielt Julie Bowen (47) die stets leicht überspannte, aber trotzdem glückliche Dreifachmama Claire Dunphy. Auch privat schien bei der Schauspielerin das Familienleben intakt. Doch nun gab Bowen nach 13 Jahren das Scheitern ihrer Ehe mit dem Immobilieninvestor Scott Philips bekannt.

Es schien wie eine Familie aus dem Bilderbuch: Der älteste Sohn des Paares, Oliver, ist zehn Jahre alt. Die Zwillinge John und Gustav sind acht. "Zuerst hatte ich total Bammel. Ich war nicht auf Zwillinge eingestellt", erzählte Julie 2011 in einem Interview. Sie verzichte am Wochenende auf eine Nanny, um wirklich nur für ihre Kinder da zu sein.

Scott Philips und Julie Bowen: Ehe-Aus nach 13 Jahren

Ihr Privatleben hielt die Schauspielerin komplett aus der Öffentlichkeit. Julie Bowen und Ehemann Scott besuchten nur selten offizielle Events, zuletzt im Herbst 2016. Danach sah man die Familie noch einmal gemeinsam bei einem Baseball-Spiel, seitdem gibt es keine gemeinsamen Fotos mehr. Die Scheidung, so Insider, soll den Kindern zuliebe möglichst freundschaftlich vollzogen werden.

Thema: Hollywood