Ressort
Du befindest dich hier:

Junggesellinnenabschied: Die besten Spiele

Küsse sammeln, ein Brauttaxi finden – WOMAN verrät, mit welchen Spielen Sie der Braut in spe einen unvergesslichen letzten Abend "in Freiheit" bescheren.

von

Junggesellinnenabschied: Die besten Spiele

Es darf ordentlich gepoltert werden. Die besten Ideen für den Junggesellinnenabschied.

© © Corbis. All Rights Reserved.

Was für eine Herausforderung für die Trauzeugin! Es soll ein unvergesslicher Abend werden, voller Spaß – und trotzdem nicht peinlich. WOMAN hat die besten Ideen für einen Polterabend gesammelt.

Links, zwo, drei, vier...

Den Hochzeitswalzer hat die Braut in spe vermutlich knapp vor ihrer Hochzeit drauf. Also handelt es sich hierbei um eine leicht zu meisternde Challenge. Die Junggeselling muss in einer Fußgängerzone einen Tanzpartner suchen und mit diesem einen flotten Walzer auf’s Parkett legen. Besonders herausfordernd: Musik gibt es keine, dafür muss die Braut schon selbst sorgen. Also summen und tanzen! Wenn Sie es ihr ein wenig leichter machen wollen, dann nehmen Sie einen Ghettoblaster mit Musik mit – den müssen Sie dann allerdings den ganzen Abend tragen...

Do the car wash

Dabei bleibt kein Auge trocken (und die künftige Braut schon gar nicht!). Es gilt, auf einem Autoparkplatz die Fensterscheiben zu putzen. Ausrüstung: Putzeimer, Schwamm und Abzieher. Damit die Junggesellinnenkasse ordentlich gefüllt wird, muss der Service von den Autobesitzern natürlich entlohnt werden.

Herzilein

Besorgen Sie in einem Baumarkt einen Einweg-Overall. Und bemalen Sie diesen mit Herzen (wer fies ist, sucht Bauch, Bein und Po dafür aus). In jedes der aufgemalten Herzchen trägt man einen Geldbetrag ein: 1 €, 1,50 €, 2 € usw. Je herausfordernder die Herzchen-Stelle, desto höher der Betrag. Die Braut muss den Overall anziehen und mit einer Schere bewaffnet Männer finden, die gegen den jeweiligen Betrag die Herzchen aus ihrem Overall schneiden.

Kiss me, Kate

Es ist der letzte Tag in Freiheit – und da darf ein letztes Mal passieren, was dann nach der Hochzeit tabu ist. Hemmungsloses Knutschen etwa! Binnen fünf Minuten muss die Junggesellin 25 Küsse auf die Wange von 25 Männern sammeln. Als Beweis, muss sie von jedem Kuss ein Foto machen. Also Fotoapparat gezückt, Stoppuhr an – los geht’s.

Wurlitzer

Zu einem Junggesellinnenabschied gehört auch eine Tour durch Clubs und Bars. Die Aufgabe der Braut in spe: Sie muss sich in jedem Lokal ein Lied wünschen. Natürlich nicht irgendein Lied, es soll j schön peinlich werden. Sie erstellen im Vorfeld eine Wunsch-Playlist mit schnulzigsten Schlagern, grauenhaften Party-Hits oder den Lieblingsliedern aus der Jugend. Die (bemitleidenswerte) Junggesellin muss den DJ nun überzeugen, dieses Lied zu spielen.

Boygroup

Ganz ähnlich, nur noch schwieriger zu lösen: Die Braut muss einen Männerchor zusammenstellen, der ein Lied von der Wunschliste für sie spielt. Der Text wird natürlich zuvor ausgedruckt - dann kann sich keiner der Herren mit Ausreden über die Textsicherheit aus der Affäre ziehen.

Hochzeits-Taxi

Die vom Hochzeitsstress geplagte Braut muss einen Taxifahrer auftreiben, der sie einmal um die Ecke fährt. Alternativ kann sie auch einen oder mehrere Männer finden, die sie ein Stückchen tragen. Zur Belohnung darf die Braut dann den hilfsbereiten Herren ja eine leckere Kleinigkeit aus ihrem Bauchladen spendieren.

Kalender

Dieses Spiel eignet sich, wenn der Junggesellinnenabschied in einem südlichen Land gefeiert wird. Die Polter-Truppe trifft sich am Strand – dort muss die Braut drei Männer finden, denen sie das Datum ihrer Hochzeit auf den nackten Oberkörper schreiben darf – einer erhält den Tag, der Zweite den Monat – der Dritte bekommt die Jahreszahl aufgeschrieben. Auch dies wird mit Foto dokumentiert.

Besonders witzig: Wenn Sie den Junggesellinnen-Abschied unter ein Motto stellen – zum Beispiel "Austria's Next Topbraut". Jede Aktion wird mit einem Foto belohnt. Hat sie alle Aufgaben gelöst gebührt ihr auch der Titel (und ein Foto zusammen mit ihrer Junggesellinnenabschied-Truppe).

Hier finden Sie weitere Tipps für den Brautkleid-Kauf , das Braut-Make Up und die richtige Brautfrisur.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .