Ressort
Du befindest dich hier:

Wie sich das Web über Justin Biebers Hintern lustig macht!

Justin Bieber zeigt seinen blanken Hintern auf Instagram. 5 Tage später löscht er das Foto und entschuldigt sich. Zu blöd, dass es jetzt aber schon viele gephotoshoppte Bilder gibt, die noch viel schlimmer (und lustiger) sind, als das Original!

von

Justin Bieber Hintern Photoshop lustig

Kreativ muss man sein, wenn man sowas macht! ;)ehrli

© via Twitter/Laura Crowell

Wie ich letzte Woche ja öffentlich gestanden habe, bin ich unglaublich verknallt in Justin Bieber. Und auch sein Popsch-Foto, das mitunter Anlass für mein Geständnis war, fand ich ehrlich sexy! Doch wie zu erwarten wurde genau dieses Foto ein gefundenes Fressen für alle, die eben keine Bieber-Groupies sind. Letzte Woche bat Noisey seine Leser Justin Biebers Hintern zu photoshoppen und mit #NoiseyBieberButt zu hashtaggen. Das Ergebnis: Schon sehr lustig.

Das Originalfoto löschte Justin 5 Tage nach der Veröffentlichung wieder von seinem Instagram-Profil mit folgender Entschuldigung: "Hey I Deleted the photo of my butt on Instagram not because I thought it was bad but someone close to me’s daughter follows me and she was embarrassed that she saw my butt and I totally wasn’t thinking in that aspect. And I felt awful that I felt bad."

Zu blöd, dass die Internet-Community wieder mal sehr schnell und kreativ war. Bei den gephotoshoppten Bildern bekommt "verarschen" auch eine ganz neue Bedeutung...

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .