Ressort
Du befindest dich hier:

Justin: "Habe Selena entjungfert!"

Der junge Mann beweist erneut grobe Geschmacklosigkeit! Nun prahlt Justin Bieber (19) öffentlich herum: "Ich habe Selena Gomez entjungfert!"

von

Justin: "Habe Selena entjungfert!"

Da waren sie noch happy: Justin und Selena 2012

© Getty Images

Es steht anzunehmen, dass wir Justin Bieber demnächst bei einem Reha-Aufenthalt in einer Klinik beobachten dürfen. Zumindest wäre ihm das zu wünschen. Der Teenie-Weltstar macht derzeit nur durch Skandale von sich reden: Verprügelt in Kanada einen Chauffeur, wird bei illegalen Autorennen verhaftet und muss sich am 3. März vor Gericht verantworten. Unter anderem wegen Autofahrens unter Einfluss verschreibungspflichtiger Medikamente. Dazu kursieren im Web Fotos, die den Bieber beim der Intensiv-Nuckelei am Busen einer Stripperin zeigen – auch nicht unbedingt angetan, um das Image des einstigen Kinderzimmer-Posterboys nachhaltig zu bessern.

Der Bieber will so gerne böse sein

Doch wenn wir dachten, damit sei der absolute Tiefpunkt bereits erreicht, dann belehrt uns Bieber nun eines Besseren. Wie ein Freund nun verriet, prahlt der Sänger auf Partys lautstark damit herum, wie er seine Ex-Freundin Selena Gomez entjungfert habe.

Dabei spare Bieber nicht mit Details: Bei einem Wochenendausflug nach Palm Springs sei es 2011 zur Defloration der damals 18-jährigen Schauspielerin gekommen. Selena sei nur deshalb mitgeflogen, weil sie ihr erstes Mal mit Justin erleben wollte.

Intime Details über jene Person zu verbreiten, die man einst liebte? Für Selena Gomez, die derzeit die Schock-Diagnose Lupus verkraften muss, ein herber Schlag ins Gesicht...