Ressort
Du befindest dich hier:

"War rücksichtlos": Justin Bieber spricht offen über Selena Gomez

Anlässlich seines neuen Albums gibt Justin Bieber ein Interview und lässt sogleich eine Bombe platzen: Er gesteht, sich gegenüber seiner Ex Selena Gomez "rücksichtslos" verhalten haben.

von

"War rücksichtlos": Justin Bieber spricht offen über Selena Gomez
© 2020 Getty Images

Okay, es kommt gerade zur richtigen Zeit, denn sein neues Album kam am 14. Februar raus, aber JUSTIN BIEBER SPRICHT ÜBER SELENA GOMEZ und nennt sich selbst "rücksichtslos". Das ist zugegeben eine gekonnte PR-Masche, aber schon auch ziemlich interessant, denn wenn etwas unsere Gemüter erhitzt hat, war das unter anderem die Story von Biebs & Selena und ihre jahrelange On-Off-Beziehung, die 2018 endgültig in die Brüche ging. Nicht zu vergessen: die darauffolgende Blitz-Hochzeit mit Hailey Baldwin (jetzt Bieber), die die Fans genauso überraschte, wie Justins Ex Selena.

Und Hailey musste erstmal auf Justin warten, bis er sich richtig auf sie einlassen konnte, wie im Interview mit Zane Lowe für Apple Music bekannt wurde: "Ich habe ihr erklärt, dass ich noch verletzt bin, noch nicht bereit dazu bin, treu zu sein und all das. Ich wollte ehrlich sein und ihr nichts versprechen, was ich nicht halten würde." In vergangenen Beziehungen sei er "wild und rücksichtslos" gewesen – und wir wissen alle, dass mit "vergangene Beziehungen" nur Selena gemeint sein KANN. Nun ja, im weiteren Verlauf des Interviews meinte er, die Liebe zu Hailey sei dann doch gewachsen und schließlich ließ er sich auf die Beziehung ein.

Selena Gomez: "Wurde Opfer eines emotionalen Missbrauchs"

"Sie hält alles zusammen", schwärmt der Sänger über seine Ehefrau. Entgegen dieser rosaroten Liebes-Story hatte Selena anscheinend mehr mit der Trennung zu kämpfen. Zur Veröffentlichung ihres Songs "Lose You To Love Me" sagte sie in einem Interview: "Ein paar Dinge mussten noch gesagt werden. Es ist gefährlich, in der Opferrolle zu bleiben. Und ich möchte nicht respektlos sein, aber ich fühle mich als Opfer eines gewissen emotionalen Missbrauchs."

Das könnte dich auch interessieren:
Selena Gomez bringt Trennungssong raus und Hailey Bieber postet: "I'll kill you"

Thema: Society