Ressort
Du befindest dich hier:

Kältetelefon: Diese Nummer solltest du unbedingt einspeichern

Nicht alle Menschen können vor der winterlichen Kälte ins kuschelige Zuhause flüchten. Hilf Obdachlosen mit dem Kältetelefon und speicher die Nummer im Handy!

von

Kältetelefon
© iStockphoto.com

Manchmal fühlt man sich einfach hilflos, wenn man Menschen in Not sieht. Dabei ist es oft auch ganz einfach. Denn selbst wenig kann schon viel bewirken. Wie beispielsweise ein Anruf.

Wie beim Kältetelefon der Caritas Wien, ein Service, der obdachlose Menschen davor bewahren soll bei derzeit herrschenden Minusgraden auf der Straße zu frieren oder gar zu erfrieren.

Unter der Nummer 01/ 480 45 53 kannst du rasch und unkompliziert helfen.

Das Kältetelefon ist bis Ende April rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche besetzt. Sollte gerade gesprochen werden wenn du anrufst, dann kannst du auch eine Nachricht auf Band hinterlassen.

Bitte halte die folgenden Informationen bereit: Um wie viel Uhr und an welchem genauen Ort hast du die betreffende Person gesehen und wie sah diese aus?
Daraufhin suchen Sozialarbeiterinnen und -arbeiter der Gruft die genannten Personen und Orte auf, um Hilfe sowie Notquartiere oder Schlafsack und individuellen Rat anzubieten.

Machst du dir Sorgen um den Gesundheitszustand der oder des Obdachlosen, dann ruf jedoch bitte unbedingt die Rettung unter 144.

Kältetelefon

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .