Ressort
Du befindest dich hier:

Alles in Einem: Frühstücks-Kaffee-Smoothie mit Banane

Perfekt für den Sommer: Eiskalt, superlecker und ein richitger Energie-Booster! Dieser einfache Frühstücks-Smoothie bringt euch auf Touren!

von

Kaffeesmoothie
© iStock

Am Morgen muss es bei euch schnell gehen? Ihr trinkt deshalb nur eine Tasse Kaffee? Den könnt ihr jetzt pimpen! Und zwar mit gefrorener Banane, Erdnussbutter und Haferflocken. So habt ihr gleich ein Mini-Frühstück zu euch genommen – ein außerordentlich leckeres noch dazu. Vor allem im Sommer schmeckt der kühle Kaffee-Smoothie und bringt euch gleich auf Touren. Gesund und einfach in der Zubereitung – am besten gleich ausprobieren!

Zutaten für 1 Smoothie:

  • 1 reife, gefrorene Banane
  • 1 Espresso
  • 2 EL Haferflocken
  • 1 TL Erdnussbutter oder Erdnussmus
  • 1 Schuss Mandelmilch, Cashew-Milch oder Kuh-Milch
  • ein halber TL Rohkakao zum Verfeinern
  • Wer mag: Superfoods wie Chiasamen oder Maca-Pulver
Bananensmoothie

Zubereitung:

Die Zubereitung ist denkbar einfach: Einfach alle Zutaten in den Smoothie-Maker geben oder alles in einem hohen Gefäß mit dem Mix-Stab pürieren. Der Kaffee kann ruhig frisch und heiß sein. Das macht es ein bisschen leichter, die gefrorene Banane zu pürieren. Wer mag, kann am Ende noch einen Schuss Ahornsirup oder Honig zum Süßen dazugeben.

Thema: Rezepte