Ressort
Du befindest dich hier:

Kaley Cuocos After-Wedding-Overall ist der Hammer!

Das Big Bang Theory Starlet hat am Wochenende zum zweiten Mal geheiratet. Ihr weißer Spitzen-Overall zog auf der Hochzeits-Party alle Blicke auf sich.


Kaley Cuoco
© Getty Images

Kaley Cuoco sagte zum zweiten Mal JA. Am Wochenende heiratete die 32-Jährige den Profi-Pferdesportler Karl Cook. Als Hochzeitsshooting-Location wählten die beiden einen ungewöhnlichen Ort: Sie ließen sich in einem mit Blumen geschmückten Pferdestall ablichten. Getraut wurde das Paar unter freiem Himmel auf einer Pferderanch in San Diego. Auch die Instagram-Community durfte am großen Tag teilhaben. Für die Trauung trug die US-amerikanische Schauspielerin ein Kleid von Reem Acra – bodenlang mit viel Spitze und Umhang. Freund Karl Cook kommentiert auf Instagram: "Ich meine, verdammt! Das Kleid war atemberaubend!". Für diesen Schnappschuss posierten die Pferdeliebhaber vor einer Rosenwand in Form eines Hufeisens.

Outfitwechsel nach der Zeremonie

Nach der Zeremonie wechselte Kaley das Outfit: Für die Hochzeits-Party trug sie einen Spitzen-Overall von Tadashi Shoji. Den Einteiler kombinierte Cuoco mit spitzen, weißen Schuhen. Die elegante Hochzeitsfrisur tauschte sie gegen einen Pferdeschwanz. Ready to Party! Kaley Cuoco erspart sich damit nicht nur die Tortur auf der Toilette, sondern war bereit für jeden auch noch so wilden Tanz-Move.

Zum zweiten Mal verheiratet

Die US-Amerikanerin, auch bekannt als "Penny" aus der Serie Big Bang Theory sagt bereits zum zweiten Mal JA. Von 2013 bis 2016 war sie mit dem ehemaligen Tennisspieler Ryan Sweeting verheiratet. In Milliardärs-Sohn Karl Cook hat der Serien-Star nach eigenen Angaben die wahre Liebe gefunden. Die beiden sind seit März 2016 ein Paar und verlobten sich letzten Herbst an Kaleys 32. Geburtstag.

Mehr Promi-News gibt's unter "Society" auf woman.at. Folgt uns! Auf Facebook, Instagram, Twitter und Pinterest .

Themen: Society, Hochzeit