Ressort
Du befindest dich hier:

Kaley Cuoco: Blitzverlobung

Nach nur drei Monaten Beziehung hat sich "The Big Bang Theory"-Serienstar Kaley Cuoco mit dem Tennisspieler Ryan Sweeting verlobt.

von

Kaley Cuoco: Blitzverlobung

Das ging aber flott! Erst vor drei Monaten lernte Schauspielerin Kaley Cuoco Ryan kennen und nun hat er ihr bereits einen Antrag gemacht. Die Verlobung wurde kurz darauf per Pressesprecher offiziell bestätigt.

Am 25. September soll Ryan die Frage aller Fragen gestellt haben und auf Twitter postete Kaley noch am selben Tag folgenden Kommentar: "Höhenflüge, mit dir könnte ich wahrhaftig den Himmel berühren!"

Dass der Tennisprofi und die Schauspielerin so plötzlich den Bund fürs Leben schließen möchten, scheint jedoch niemanden aus dem Freundes- und Familienkreis zu stören, erst recht nicht die beiden Frischverliebten. Ein Freund Kaleys verriet gegenüber US-Weekly: "Sie hat sich noch nie so wohl gefühlt. Sie weiß, dass er der Richtige ist. Und der Ring ist einfach wundervoll." Dieser Ring ließ in Hollywood bereits vor wenigen Tagen die Gerüchteküche brodeln: Denn, ein Paparazzi konnte bereits wenige Tage nach der Emmyverleihung – hier feierte das Paar seinen ersten gemeinsamen Auftritt am roten Teppich - ein Foto vom Diamantring knipsen.

Allerdings hat Kaley bisher nicht gerade die besten Erfahrungen mit Verlobungen gemacht. Bevor sie mit Ryan Sweeting zusammenkam, war die hübsche Blondine schon mit dem Suchttherapeuten Josh Resnik verlobt. Vor den Altar schafften die beiden es jedoch nicht und im Oktober trennte sich das Paar schließlich endgültig. Darauf folgte eine kurze Liebes-Affäre mit "Superman"-Darsteller Henry Cavill, ehe Cuoco endlich ihren Mister Right kennen und lieben lernte. Läuten nach der Blitzverlobung schon bald die Hochzeitsglocken? Wir sind gespannt!