Ressort
Du befindest dich hier:

Kaley Cuoco: Heißer Grammy-Flirt mit...

Seit zwei Monaten ist "Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco von Ryan Sweeting getrennt, jetzt wurde sie bei einem heißen Grammy-Flirt ertappt...

von

Kaley Cuoco: Heißer Grammy-Flirt mit...

Kaley Cuoco: Frisch und munter bei den Grammys

© 2016 Getty Images

Wie lange habt ihr eurem Ex nachgetrauert? Okay. Wir auch nicht so lange. Aber Big Bang Theory-Star Kaley Cuoco legt in Sachen Bewältigung ein Tempo an den Tag, na servas G'schäft.

Ende September 2015 verkündete die 30-Jährige offiziell das Ende ihrer Blitz-Ehe mit Tennis-Ass Ryan Sweeting, ein paar Wochen später keimten Gerüchte über eine Beziehung zu Arrow-Star Paul Blackthorne, dann wieder zu ihrem ehemaligem Lover und TBBT-Co-Star Johnny Galecki, 40, auf. Mit ihm war Cuoco von 2007 bis 2009 zusammen, ehe sie sich in "Superman"-Darsteller Henry Cavill verknallte.

Doch nun rückt ein neuer dunkelhaariger Feschak als potentieller Kaley Cuoco-Freund ins Visier der Medien. Denn nach der Grammy-Verleihung feierte die hübsche Blondine bei der "Red Light Management"-Party ab – und verließ sie in den frühen Morgenstunden Hand in Hand mit dem Countrysänger Sam Hunt:

Ein Insider zu "Hollywood Life": "Die beiden kannten einander vor der Party nicht, waren aber sofort Feuer und Flamme. Sie haben sich angeregt unterhalten, dann getanzt. Je später der Abend wurde, desto erotischer wurde ihr Tänzchen. Allen Anwesenden war klar: Da geht heute noch was!"

Während Hunt bei uns noch keine große Nummer ist, gilt er in den USA als absoluter Shooting-Star. Bei den Grammys performte er gemeinsam mit Carrie Underwood den Hit "Mash-up" und war sogar gleich für zwei der heißbegehrten Musikpreise nominiert.