Ressort
Du befindest dich hier:

Kaley: Bye-bye Hochzeitstattoo

Nach 21 Monaten Ehe folgte im September das Ehe-Aus zwischen Kaley Cuoco und Ryan Sweeting – jetzt musste auch das Hochzeitstattoo verschwinden.

von

Kaley: Bye-bye Hochzeitstattoo
© Angela Weiss/Getty Images for Republic Records

"Ja, ich lasse mich derzeit scheiden", so der "The Big Bang Theory"-Star im Interview mit Ellen DeGeneres. "Das vergangene Jahr war ziemlich bizarr, aber wir alle gehen durch merkwürdige Höhen und Tiefen." In der Show der US-Talkmasterin sprach die 30-Jährige erstmals über die Scheidung von ihrem Noch-Ehemann Ryan Sweeting. "Weißt du, ich kann jetzt schon fühlen, dass 2016 besser als 2015 wird."

Und Kaley gab noch einen wertvollen Tipp: Lasst euch niemals euer Hochzeitsdatum tätowieren! In römischen Zahlen war dieses auf Cuocos Rücken verewigt und musste jetzt einem Cover-up weichen. Und zwar einer Motte. Ja, eine Motte ziert nun die Rückenansicht der Blondine. "Penny" schrieb zum Pic auf Instagram: "Danke Nero Sct., dass ihr mir dabei geholfen hast, meinen Fehler wieder gutzumachen."

Ein von @normancook gepostetes Foto am

Ein von @normancook gepostetes Foto am