Ressort
Du befindest dich hier:

"Sie liebt mich, ohne nach Geld zu fragen!"

Hört sich so Romantik an? Nun, für einen Multimillionär offenbar schon. Kanye West erklärte in einem Interview, was er an seiner Verlobten Kim Kardashian so liebt.

von

"Sie liebt mich, ohne nach Geld zu fragen!"

Es gibt freilich Liebeserklärungen, die sich romantischer anhören. Aber im Milieu der Superreichen, wo es von Schleimern und Neidern nur so wimmelt, ist Liebe eben nicht nur eine Sache des Herzens, sondern auch der Geldbörse.

So offenbar auch für Rap-Star und Neo-Designer Kanye West, der in einem Interview mit BBC Radio 1 erstmals über seiner Liebe zur Mutter seiner Tochter, Reality-Star Kim Kardashian, plauderte.

"Kim ist eine einflussreiche Frau im Show-Biz, sie hat ihre Karriere und verdient ihr eigenes Geld. Sie kann mich einfach so lieben, ohne mich jemals nach Geld fragen zu müssen. So jemanden zu finden ist für mich gar nicht so leicht," so der 36-jährige Rapper. Womit er nicht unrecht haben dürfte: Mit einem geschätzten Vermögen von 40 Millionen US-Dollar ist die 32-jährige Kardashian tatsächlich nicht abhängig vom Haushaltsgeld ihres Gatten.

Doch nicht nur der pekunäre Aspekt spielt eine Rolle in der Beziehung – da ist doch auch Gefühl im Spiel, so Kanye West: "Sie ist mein Ein und Alles. Sie hat mir nicht nur ihre Liebe, sondern auch eine Familie geschenkt. Sie unterstützt mich in jeder Hinsicht und sorgt dafür, dass mein Leben komplett ist."