Ressort
Du befindest dich hier:

Nylonstrumpf kaputt? 9 Tipps, wie du ihn weiter nutzt

Deine Nylonstrumpfhose hat eine Laufmasche? Nicht ärgern! Wir haben 9 wirklich geniale Tricks, wie du die kaputten Nylons im Haushalt weiter nutzt.


Nylonstrumpf kaputt? 9 Tipps, wie du ihn weiter nutzt

SO sehen Nylons natürlich nach wie vor am besten aus...

© iStockphoto

Ratsch! Jetzt ist es wieder passiert. Die Nylons, deine Feinstrumpfhose. Da kann frau noch so sehr acht geben, irgendwann haben die Dinger einfach eine Laufmasche. Ab in den Mistkübel damit .... HALT!!!!!

Nicht wegwerfen! Denn aus alten Nylonstrümpfen kannst du perfekte Haushaltshelfer machen. Glaubst du nicht? Na bitte, dann lies' mal:

1

Staubfänger. Nylonstrümpfe haben antistatische Wirkung – damit ziehen sie Staub geradezu magisch an! Ein Effekt, den du unbedingt nutzen solltest. Schnapp, Strumpf abschneiden und über die Hand streifen. Damit dann über die Oberflächen fahren (du wirst staunen, wie sauber dein Fernseher werden kann!). Besonders Clevere streifen den Strumpf auch über den Besen und fixieren das offene Ende mit einem Gummiband am Besenstiel. Jetzt kannst du sichergehen, dass du sogar die Flusen aus dem hintersten Winkel erwischt.

2

Schubladen schnell saugen. Nervt es dich auch so an, wenn sich in den Winkeln der Schubladen Staub sammelt? Du hast aber auch keine Lust, den gesamten Krimskrams (Münzen, Ringe...), der darin herumkugelt, vor dem Saugen der Lade auszuräumen. Die Lösung: Strumpfteil über die Staubsauger-Düse ziehen, die Saugkraft drosseln und die Ecken saugen. Durch den Nylonstrumpf-Schutz können Kleinteile nicht eingezogen werden.

3

Kontaktlinsensuche. Dieser Trick eignet sich übrigens auch hervorragend, um Kontaktlinsen oder kleine Ohrstecker, die in deinen Hochflorteppich geplumpst sind, wieder zu finden. Einfach mit dem strumpfbezogenen Staubsauger vorsichtig über jene Stelle saugen, an der du den verlorenen Gegenstand vermutest. Der Strumpf-Filter verhindert das Einsaugen.

4

Wischtuch für den Laminat. Kaufst du auch regelmäßig die teuren Pflege-Tücher für den Laminat-Boden? Ist nicht nötig, wenn du deine Alter-Strumpf-Sammlung aktivierst. Egal ob im feuchten oder trockenen Zustand: der Bodenstaub bleibt auf dem über den Schrubber gezogenem Nylonstrumpf extrem gut haften!

5

Schuhputz-Tuch. Staubige Glattlederschuhe? Ein wenig Schuhcreme auf den Schuh auftragen, kurz antrocknen lassen und dann mit dem Strumpf auf Hochglanz polieren.

6

Polsterfülle. Du hast ein Polsterkissen, das wieder ein wenig mehr Fülle braucht? Einfach die alten Strumpfhosen zusammenbauschen und den schlaffen Polster damit wieder auffüllen.

7

Anti-Flusentrick im Wäschetrockner. Du musst auch ständig das Flusensieb deiner Waschmaschine putzen? Das verhinderst du mit einem Stück Nylonstrumpf. Der bindet die Flusen im Wäschetrockner.

8

Loch-Schutz. Dein Pulli schabbert an den Ellbogen schon ab, wird dünn und droht bald zu reißen? Verstärke ihn von innen mit einem Stück Nylonstrumpf, das du an der Stelle einnähst.

9

Schonendes Glasputztuch. Im Gegensatz zu Baumwollgeschirrtüchern, die gerne kleine Flusen auf etwa Weingläsern hinterlassen oder auf denen ein Geschirrkratzer unschöne Spuren hinterlassen kann, lassen sich mit einem Nylonstrumpf auch empfindliche Oberflächen reinigen, ohne die Beschichtung zu ruinieren.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .