Ressort
Du befindest dich hier:

Karl Lagerfelds Erbe: Dreistelliger Millionenbetrag soll an Angestellte gehen

Nach Einschätzung des "Vermögen Magazin" hinterlässt Karl Lagerfeld ein Vermögen in Höhe von 400 Millionen Euro. Seine langjährigen Angestellten sollen beim Erbe berücksichtigt werden.

von

choupette karl lagerfeld
© instagram.com/choupettesdiary

Karl Lagerfeld ist mit 85 Jahren in Paris verstorben. Hinterlassen hat er neben einem Millionenerbe auch seine geliebte Birma-Katze Choupette, die sogar einen eigenen Instagram-Account hat. Schnell wurden Stimmen laut, dass er sein Vermögen tatsächlich seiner Katze übertragen könnte.

Ganz schön viel Geld für ein Haustier - nach Einschätzung des Vermögen Magazin hinterlässt Karl Lagerfeld nämlich ein Vermögen in Höhe von rund 400 Millionen Euro. Der Modeschöpfer scheint bei seinem Testament doch etwas weniger exzentrisch gewesen zu sein, als man ihm in der Öffentlichkeit zutraut. So sollen seine langjährigen Angestellten beim Erbe berücksichtigt werden. Mehr dazu im Video:

Wer bekommt Karl Lagerfelds Erbe?