Ressort
Du befindest dich hier:

Karl Lagerfeld erklärt seine Hula Hoop-Bag

Zwei Accessoires sorgten bei der Pariser Fashion Week für Gesprächsstoff: Die Karl Lagerfelds Hula Hoop-Bag für 'Chanel'.


  • Hula Hoop-Bag von Karl Lagerfeld

    Bild 1 von 1 © Getty Images

Es war DER Gesprächsstoff bei der 'Chanel'-Show : Die überdimensionale, an einen Hula Hoop-Reifen erinnernde Bag, die von den Models wie eine Windturbine über den Catwalk getragen wurden. Jetzt erklärt Karl Lagerfeld im Gespräch mit dem Daily Telegraph seine Idee hinter der skurrillen Riesen-Tasche: "Sie ist für den Strand gedacht. Schließlich braucht man Platz für das Strandtuch – und außerdem kann man die Tasche in den Sand stellen und daran Sachen wie den Bikini zum Trocknen aufhängen."

Tja – warum sind wir nicht gleich auf diese Idee gekommen?

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.