Ressort
Du befindest dich hier:

BAFTA Awards: Kate glänzt im Hochzeitslook mit Dianas Ohrringen

Sie hat gestern alle übertroffen: Kate Middleton kam im Traumkleid und Dianas Ohrringen zu den BAFTA Awards und sah fast schöner aus als auf ihrer Hochzeit.

von

BAFTA Awards: Kate glänzt im Hochzeitslook mit Dianas Ohrringen
© 2019 Getty Images

Am Sonntagabend gingen die British Academy Film Awards (kurz BAFTAs) über die Bühne. Neben modischen Fehltritten und einigen Hinguckern überstrahlte vor allem eine den Abend mit ihrer traumhaften Robe: Herzogin Kate. In einem weißen One-Shoulder-Dress von Alexander McQueen schritt die 37-Jährige in Begleitung ihres Gatten Prinz William über den roten Teppich und trug dazu bedeutungsvollen Schmuck: Ohrringe von Lady Diana. Die beiden Royals waren als Ehrengäste zu der 72. Verleihung der BAFTAs in der Londoner Royal Albert Hall eingeladen. Seit 2010 ist Prinz William Präsident der British Academy Film Awards.

Hochzeitskleid-Designerin kreiert Abendrobe für die BAFTAs

Der Grund warum sich Kate ausgerechnet für dieses weiße Traumkleid entschied, ist nicht bekannt. Allerdings engagierte die Herzogin dieselbe Designerin, die bereits ihr Hochzeitskleid entworfen hatte: Sarah Burton arbeitet für Alexander McQueen und ist für das atemberaubende One-Shoulder-Dress in Weiß verantwortlich. Die großen Perlen-Ohrringe von Lady Diana legen noch eins oben drauf. Das Armband soll sich die 37-Jährige aus dem Besitz der Queen ausgeliehen haben. War dieser atemberaubende Look der Grund für die Totenstille, als William und Kate den Saal betraten?

"It's so quiet!"

Draußen jubelten und applaudierten die wartenden Fans, als William und Kate über den roten Teppich schritten. Im mit Stars besetzten Saal plötzlich Stille – keine Musik, kein Applaus, nicht mal leises Gemurmel von Menschen, die sich unterhalten. Nur Stars, die sich leise von ihren Plätzen erhoben. Der Grund: Die Stille ist ein Zeichen des Respekts für das royale Paar und somit Teil des Protokolls. William und Kate dürfte die Situation ebenfalls etwas unangenehm gewesen sein. "It's so quiet", flüstert Kate einer Frau in der zweiten Reihe lächelnd zu, als sie auf ihrem Platz eintraf. Nicht nur den Betrachtern erscheint die royale Etikette manchmal befremdlich – sehr sympathisch!

Mehr Looks vom Red Carpet seht ihr wie immer auf unserem Instagram-Account @womanmagazin.

Thema: Society