Ressort
Du befindest dich hier:

Warum ihr Kleid die Gemüter erhitzt

Kate und William sind gerade auf Staatsbesuch in Kanada – Gesprächsthema Nummer eins: die Reisegarderobe der Herzogin, vor allem DIESES Kleid.

von

Warum ihr Kleid die Gemüter erhitzt
© Chris Jackson/Getty Images

Die kleine Royalfamily befindet sich derzeit auf ihrer Kanadareise, ein Termin jagt den nächsten – trotzdem zeigt sich Kate Middleton immer top gestylt. Aber ihre Outfits erhitzen die Gemüter, genauer gesagt das Kleid, das sie an Tag zwei in Vancouver trug. Warum? Britische Medien sind der Meinung: Das Dress ist zu teuer! Es handelt sich um ein Stück aus der Resort-Kollektion 2017 der Luxusmarke Alexander McQueen. Kostenpunkt: rund 4000 Pfund.

Sicherlich ist das Kleidchen kein Schnäppchen – schon gar nicht in Kombi mit einer Cartier-Uhr und Miu Miu-Tasche –, aber Kates Landsleute vergessen wohl, dass die 34-Jährige Königin darin ist, Kleidung von der "Stange" zu tragen, die innerhalb von Minuten bei H&M oder Zara ausverkauft sind, Stichwort: Kate-Effekt. Wir finden die Aufregung unbegründet, außerdem heiratete Kate ihren William auch schon in einer Traumrobe von McQueen – da regte sich niemand auf ;-)