Ressort
Du befindest dich hier:

Kate Middleton verzauberte in einer rückenfreien Spitzen-Robe

Beim Gala-Konzert, das zu Ehren von olympischen und paraolympischen Athleten in der Londoner Royal Albert Hall stattfand, verzauberte Kate Middleton in einer traumhaften rückenfreien Spitzen-Robe. Die Queen war von dieser "Freizügigkeit" nicht so "amused" ...

von

  • Bild 1 von 4 © Getty Images
  • Bild 2 von 4 © Getty Images

Seit nun mehr einem Jahr präsentiert sich Kate als Herzogin von Cambridge stilsicher in der Öffentlichkeit. Was sie trägt, ist in kürzester Zeit ausverkauft. So wie ihr Mantelkleidchen von Orla Kiely, das innerhalb von Minuten ausverkauft war.

In der Londoner Royal Albert Hall legte die hübsche Ehefrau von Prinz William (29) wieder einen glänzenden Auftritt hin. Sie betrat den roten Teppich in einem petrolfarbenen Traumkleid von Jenny Packham. Die bodenlange Robe überzeugte mit einer raffinierten Spitzen-Partie an den Schultern und dem Rücken. Vom Nacken bis zu Taille säumte sich eine einreihige Knopfleiste. Auch das Dekolleté wirkte durch den V-Ausschnitt und den Spitzen-Besatz sehr verführerisch. Während Kate ihre Haare sonst meistens offen trägt, waren sie diesmal hochgesteckt und an den Seiten raffiniert eingeflochten .

Redaktion: Stephanie Krois

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.