Ressort
Du befindest dich hier:

Herzogin Kate: Wurde ihr das royale Leben vorhergesagt?

Mit 13 Jahren wurde Kate Middleton, dass sie einen jungen Prinzen namens William heiraten würde. Der Clip von der Schulaufführung ist der Beweis!

von

Herzogin Kate: Wurde ihr das royale Leben vorhergesagt?
© 2018 Getty Images

Herzogin Kate Middleton und Prinz William sind schon irgendwie ein Traumpaar. Sie haben Charme, Eleganz und ein funktionierendes Familienleben. Dass Kate einmal so Leben würde, hatte sie sich zwar gewünscht, aber wissen konnte sie es nicht. Oder doch?

Als 13-jährige besuchte sie die St. Andrew's Preparatory School in Buckhold. Und dort nahm sie auch an einer Schulaufführung teil. Sie spielten das viktorianische Stück "Murder in the Red Barn", das auf wahren Begebenheiten basiert. Es behandelt die Geschichte der Ermordung von Maria Marten, die in einem Stall gefunden wurde. Und in diesem Stück, also zumindest in der Kate-Middleton-Version, wird der jungen Protagonistin die Zukunft vorausgesagt.

Kate spielte das Mädchen, dem prophezeit wird, dass sie einen gewissen jungen Prinzen namens William heiraten würde. Und weil es keine Zufälle in diesem Leben gibt, wurde das Theaterstück mit dem lustigen Part gewissenhaft auf Video gebannt. Der Clip zeigt Kate, die ganz verzückt ist, als sie hört, wen sie heiraten wird.

Ein Märchen wird wahr. (c) Getty Images

Wir finden dieses kleine Märchen im Märchen superputzig und hoffen, dass Kate diese Geschichte mal ihren Kindern erzählt. "Ich hab schon immer gewusst, dass euer Daddy und ich zusammengehören", kann sie dann sagen. Und bei diesem Gedanken schmelzen wir ein bisschen dahin!

Themen: Society, Royals