Ressort
Du befindest dich hier:

Kate Moss datet einen 18-Jährigen

Kate Moss hat offenbar ihren jüngeren Freund, Graf Nikolai von Bismarck, gegen einen anderen, noch jüngeren Burschen eingetauscht. Das Model soll angeblich einen 18-Jährigen daten.

von

kate moss datet 18 jährigen
© Photo by Getty Images

Kate Moss befindet sich nach ihrer Trennung von Jamie Hince im Juli 2015 in der Midlife-Crisis. Denn das ehemalige Topmodel datet nur mehr deutlich jüngere, und zwar wirklich krass jüngere Männer. Ihren letzten Fang, den 29-jährigen Grafen Nikolai von Bismarck, hat die Blondine nun aber anscheinend abserviert. Laut Daily Mail hat ihn Kate wegen seiner Suchtprobleme vor die Tür gesetzt. Doch die 42-Jährige hat schon Ersatz gefunden, den 18-jährigen Jake Curtis, Sohn von "Tatsächlich Liebe"-Regisseur Rihard Curtis.

Die beiden werden immer öfter miteinander in der Öffentlichkeit gesehen. Und da Jake erst vor kurzem mit der Schule in London fertig geworden ist, hat der Bursche auch viel Zeit für seine persönliche Mrs. Robinson.

Es kommt aber noch besser. Denn wenngleich Jake und Kate bisher zu den Liebesgerüchten schweigen, so meldet sich seine Schwester Scarlett zu Wort. Laut Daily Mail postete sie folgenden Seitenhieb gegen ihren Bruder auf ihrer Facebook-Pinnwand: "Sie sagen, eine Auszeit ist dazu da, um sich selbst zu finden und herauszufinden, wer du wirklich bist. Und es scheint, dass Jake Curtis sein wahres Ich schon gefunden hat." Zum Schluss folgt noch ein sarkastischer Kommentar: "Graf Nikolai von Bismarck, es ist mir eine Freude, Sie in der Familie willkommen zu heißen." Wie Jake darauf reagierte? Er schweigt und postete unter den Status "Kein Kommentar".

Dass Kate und Nikolai nicht mehr zusammen sind, bestätigte auch ein Freund des Models gegenüber der Zeitschrift: "Es stimmt, dass sie und Nikolai nicht mehr zusammen sind. Und es stimmt auch, dass sie die Zeit mit Jake sehr genießt. Er ist verrückt nach ihr. Sie hat eine Schwäche für jüngere Männer, seit sie die 30 geknackt hat."

Es bleibt also spannend, Kates Liebesleben.