Ressort
Du befindest dich hier:

Kate Winslet und Leonardo DiCaprio spielen privat immer noch "Titanic"

Sie haben sich bei einem der größten Liebesfilme aller Zeiten kennengelernt und 20 Jahre später spielen Kate Winslet und Leonardo DiCaprio immer noch ihre Sätze aus "Titanic" miteinander.


Kate Winslet und Leonardio DiCaprio
© Getty Images

20 Jahre ist es mittlerweile her, dass wir gleich ein paar Packungen Taschentücher verbraucht haben und Kate Winslet sowie Leonardo DiCaprio mit "Titanic" endgültig zu Weltstars wurden. Und die beiden haben damals einen Bund fürs Leben geschlossen - rein freundschaftlich natürlich!

Dass sich die beiden wirklich mögen, sieht man regelmäßig, wenn sich Kate und Leo auf den roten Teppichen dieser Welt begegnen: Da wird umarmt, geknutscht, Händchen gehalten, gekichert und und und. Aber nicht nur in der Öffentlichkeit zeigen sich die beiden innig verbunden.

Das bestätigte die 41-Jährige nun in einem Interview mit Glamour UK, worin sie erzählte, das sie und DiCaprio sich sehr, sehr nahe stehen und sie sich immer wieder gegenseitig mit Zitaten aus Titanic zum Lachen bringen: "You don't even want to know the last conversation we had, because it was so funny and made me laugh so much. We found ourselves saying to each other, "Can you imagine if the world really knew the stupid things we say?" I'm not going to tell you what we actually talk about, but yeah, we're very, very close, and sometimes we do quote the odd Titanic line back and forth to each other, because only we can, and we find it really funny."

(Übersetzung: Ihr wollt gar nicht wissen, worüber wir zuletzt geredet haben, aber es war so witzig und ich musste so viel lachen. Wir haben zueinander gesagt: "Kannst du dir vorstellen, dass die Welt wüsste, was wir für dummes Zeug wir von uns geben?" Ich werde nicht verraten, worüber wir reden, aber ja, wir stehen uns sehr, sehr nah und manchmal zitieren wir uns gegenseitig die seltsamen Titanic-Dialoge. Denn das können ja nur wir und wir haben wirklich Spaß dabei!)

Kate Winslet und Leonardio DiCaprio