Ressort
Du befindest dich hier:

Katy Perry soll ein Männermodel sexuell belästigt haben

Heftige Anschuldigungen gegen Katy Perry: Das Männermodel Josh Kloss wirft der Sängerin auf Instagram vor, ihn sexuell belästigt zu haben.

von

Katy Perry soll ein Männermodel sexuell belästigt haben
© Getty Images

Schauspieler und Männermodel Josh Kloss erhebt schwere Vorwürfe gegen Sängerin Katy Perry, mit der er vor 9 Jahren im Musikvideo zu ihrem Hit "Teenage Dream" zu sehen war. Kurze Zeit nach dem Dreh soll ihn die Künstlerin auf einer Geburtstagsparty vor allen Gästen entblößt haben, schreibt Josh Kloss auf seinem Instagram-Account. "Als ich mich umdrehte, um ihr einen Freund vorzustellen, zog sie meine Hose und Unterwäsche so weit hinunter, wie sie konnte, um ihren Freunden und den Leuten rundherum meinen Penis zu zeigen", schildert der 38-Jährige die Ereignisse aus dem Jahr 2010.

Ein Freund Perrys dementiert die Vorwürfe

Kostümdesigner Johnny Wujek, auf dessen Party der Vorfall geschehen sein soll, dementiert die Vorwürfe. Insgesamt wäre der Dreh für Josh Kloss einer der "entwürdigensten und verwirrendsten" Jobs für ihn gewesen, schildert er weiter. Die Sängerin hätte ihn auch während der Dreharbeiten schlecht behandelt. "Ich sage das nur, weil unsere Kultur dauernd zu beweisen versucht, dass Männer, die Macht haben, pervers sind. Aber Frauen mit Macht sind genauso widerlich", erklärt das Model auf Instagram. Katy Perry hat sich noch nicht zu den Vorwürfen geäußert.

Thema: Society