Ressort
Du befindest dich hier:

Warum meckern manche über Kendall Jenners Nacktfotos?

Kendall Jenner ist eine wunderschöne Frau, ihre Nacktfotos ästhetisch. Trotzdem meckern User über ein vermeintlich "unperfektes" Detail ihres Körpers.

von

Warum meckern manche über Kendall Jenners Nacktfotos?
© 2018 Getty Images

Splitterfasernackt räkelt sich Kendall Jenner auf den Gartenmöbeln. Die Fotos, die die 22Jährige auf ihrem Instagram-Profil veröffentlichte, sind edel, elegant, frei von plumper Erotik. Sie zeigen eine wunderschöne Frau mit einem perfekten Körper.

Aber kann eine Frau überhaupt perfekt sein? Offenbar nicht. Ihr Körper wird analysiert, bewertet – und leider auch: abgewertet.

In Kendall Jenners Fall sind es ihre Füße, die offenbar den Missfallen der User erregen: "Ich liebe dich, aber Mädchen, was ist mit deinen Zehen los?" oder "Die Füße sind ja grausam", lauten einige Kommentare der Follower.

Bei der Fehlstellung der Zehen, die sich nach oben biegen, kann es sich tatsächlich um eine Fehlbildung, bedingt durch das häufige Tragen von High Heels, handeln. Wenn sich das Quergewölbe des Fußes senkt, setzen auch die Mittelfußknochen der mittleren Zehen am Boden auf. Die Knochen spreizen sich auseinander, wodurch der Mittelfußknochen der Großzehe zur Innenseite des Fußes gedrückt wird. Als Folge knickt das Grundgelenk der Großzehe ab, sodass sich die Längsachse in Richtung der übrigen Zehen dreht. An der Fußinnenseite – so der Eindruck – wölbt sich nun das Grundgelenk hervor. Es entsteht der sogenannte Ballenzeh, den Orthopäden Hallux valgus nennen.

Vor allem ein kosmetisches Problem – und eines, wegen dem sich niemand öffentlich beleidigen lassen muss...