Ressort
Du befindest dich hier:

Disneys "Kevin - Allein zu Haus" wird neu verfilmt!

Für eine neue Generation will Disney mehrere Filme "neu interpretieren" - darunter auch die Komödie "Kevin - Allein zu Haus". Und wir wissen noch nicht, was wir davon halten sollen...

von

Disneys "Kevin - Allein zu Haus" wird neu verfilmt!
© twitter.com/IncredibleCulk

Unser Gesichtszüge entgleiten gerade ein bisserl und wir halten uns die Hände vor den Kopf: Berichten zufolge dreht Disney gerade eine Neuverfilmung von "Kevin - Allein zu Haus " - und es gibt viel emotionales Gepäck, das man hier aufdröseln muss. Bei der Pressekonferenz der Walt Disney Company am 6. August gab Disney-Chef Bob Iger die offizielle Ankündigung bekannt, dass Home Alone ein Reboot für den Streaming-Service des Unternehmens, Disney + , erhalten werde. Die Gerüchte scheinen also wirklich zu stimmen.

Für diejenigen unter euch, die das Original von 1990 mit Macaulay Culkin (so sieht der übrigens heute aus!) noch nicht gesehen haben (was übrigens quasi unmöglich ist - unserer Meinung nach), handelt der Film von einem Burschen, der irrtümlich von seiner Familie zurückgelassen wurde, als diese zu Weihnachten verreist. Während seiner allein zu Hause verbrachten Zeit muss der junge Kevin McCallister zwei dümmliche Einbrecher austricksen, was zu einigen lustigen Slapstick-Momenten führt, die uns auch heute noch zum Schmunzeln bringen.

Obwohl Iger nichts über mögliche Casting-Entscheidungen oder einen Veröffentlichungstermin erwähnte, sagte er, er wolle die Neuverfilmung "für eine neue Generation" machen.

Wird Kevin McCallister also ein iPhone haben? Wahrscheinlich. Wird der McCallister-Haushalt ein High-Tech-Sicherheitssystem für HD-Kameras haben? Ja, wir denken schon. Wird er eine von Project X inspirierte Hausparty veranstalten, wenn er feststellt, dass er zurückgelassen wurde? Tun das heutzutage nicht alle Kinder in den Filmen?

Gute Idee oder eher nicht? Wir sind uns noch unsicher...

So sehr wir auch die Daumen drücken, dass diese Neuverfilmung gut wird - Disney, wir haben große Angst, dass der Film auch unsere Kindheit ruinieren könnte. Weihnachten wird nie mehr wieder dasselbe sein, wenn man weiß, dass es einen pseudo-lustigen Kevin - Allein zu Haus-Film gibt, der auf einem Streaming-Dienst sein Unwesen treibt...

Themen: Kino & TV, Disney

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .